Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Kotproben Tierartzt oder dierckt zum Labor?

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Marzel
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 26
Registriert: 30.01.2009, 13:17
Wohnort: Steinfurt

Kotproben Tierartzt oder dierckt zum Labor?

Beitrag von Marzel »

Hallo ihr lieben


sagt mal eine Kotprobe kann ich die nur beim TA abgeben oder kann mann die auch diereckt an ein Labor schicken ?
Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Kannst die auch nach Exomed schicken - Forumular kannst du per i-net ausdrucken und dann per Post weg damit :wink:
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
Benutzeravatar
onkel-howdy
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 464
Registriert: 30.12.2008, 11:02
Wohnort: 73037 Göppingen
Kontaktdaten:

Beitrag von onkel-howdy »

ganz klar -> labor

viele ta können nicht auf alles untersuchen. würmer und kokdi ja, aber das wars dann in den meisten fällen auch. die untersuchung im labor kost so 20 euros rum.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag