Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Häutung einzelner Schuppen ,dann ...

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Brauche Rat
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 21.03.2009, 18:48

Häutung einzelner Schuppen ,dann ...

Beitrag von Brauche Rat »

Hallo liebe Bartagamen-Szene!
Ich halte seit ca. 4 Jahren 2 Bartagamen. Seit ca. 3 Monaten häuten meine Tiere vereinzelt Schuppen, die neuen Schuppen untendrunter jedoch sind entweder weich oder total ausgetrocknet und wirken verschrumpelt. Farblich sind diese dann sehr matt.
Anfänglich verdacht auf Schuppenfäule, habe auch schon verscuht zu behandeln (2 mal) , es hörte aber nicht auf.
Die Tiere bekommen zu ca. 20 % Eiweiß der Rest Gemüse, Wasser steht immer bereit, werden mit zwei Röhren (10.0) und einer Wärmelampe und einer Tageslichtlampe beleuchtet, deshalb denke ich kann man eine Art Vitamin D Mangel ausschließen. Untergebracht momentan in einem 1X0.6X0.6 (Ich weiß viel zu klein) weil Terrarium kaputt, und deswegen baue ich gerade ein neues ( 1.4X0.8X0.8 ) dort fehlen nur noch die Glasscheiben. Rückwand etc. alles schon fertig.

Irgendeine Idee was es sein könnte, mein TA wusste auch keinen Rat. :(
Zuletzt geändert von Brauche Rat am 21.03.2009, 19:08, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten