Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Seit 7Tagen nicht gekotet!

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
spidi3110
Neuling
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 29.01.2009, 18:27
Wohnort: Taunusstein

Seit 7Tagen nicht gekotet!

Beitrag von spidi3110 »

Hallo zusammen!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Habe meinen Barti (7monate) jetzt seit 7 Tagen in denen er auch normal gefressen hat(3x3 große Grillen u. 1x4 mittlere Schaben)

Was mir riesige Sorgen macht ist, das er noch nicht gekotet hat!

Eingewöhnung schön und gut aber seit einer Woche keinen "Haufen"
Kann mir nicht vorstellen, dass das normal ist?

Bitte helft mir!

Danke schonmal
Benutzeravatar
onkel-howdy
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 464
Registriert: 30.12.2008, 11:02
Wohnort: 73037 Göppingen
Kontaktdaten:

Beitrag von onkel-howdy »

naja geh mal vielleicht vorsichtig mit ihr baden. warmes wasser regt eine darmentleerung an.

ansonsten sag ich mal so das unsere auch schonmal 4 tage lang nicht gekotet haben.
Benutzeravatar
britta
Moderator
Moderator
Beiträge: 5212
Registriert: 16.09.2007, 16:42
Wohnort: Neuss

Beitrag von britta »

Kann schon vorkommen, dass es so lange dauert - musst halt aufpassen, dass es nicht doch noch eine Verstopfung wird. Gib mal deine Beleuchtung und Temperaturen durch :wink:
LG Britta

1.0.0 Pogona Vitticeps
1.5.0 Leopardgeckos
0.0.1 Grammostola Rosea
0.0.1 Chromatopelma cyaneopubescens
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.3 Phyllocrania paradoxa
Bild
Benutzeravatar
spidi3110
Neuling
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 29.01.2009, 18:27
Wohnort: Taunusstein

Beitrag von spidi3110 »

Hi.

Als beleuchtung habe ich zwei T5 leuchten ReptiGlo 2.0 a30w , 1x ReptiGlo 10.0 26w compakt , 3xspot (75w,60w u.50w) sowie 1x täglich 30min Ultravitalux

Temp. im Becken zwischen 28-35 Grad, Nachts 15-20 Grad

Sonneninseln ca. 40 u.50 Grad

Luftfeuchte 20-30%

Das müßte eigendlich alles so Passen,oder?

Ab wann und wie erkenne ich dann einen Verstopfung?
Benutzeravatar
Wüstendrachen
Co-Administrator
Co-Administrator
Beiträge: 3286
Registriert: 14.05.2007, 13:22
Wohnort: Neuss

Beitrag von Wüstendrachen »

4-5 Tage kein Kot ist noch im grünen Bereich :? aber 7 Tage kein Kot ist schon richtung roter Bereich^^
Taste mal die Darmpartie ab ob er links und rechts von Bauch einen dicken Stramm/Darm hat
Bade das Tier in warmem Wasser und wenn es am nächsten Tag nicht Kotet ab zum Tierarzt und das Tier auf verstopfung checken lassen!
Mfg Wüstendrachen

Phrynosoma p. calidiarum - Tribolonotus gracilis - Haplopelma lividum - Lampropelma violaceopes - Lampropelma sp. borneo black - Lampropelma nigerrimum - Poecilotheria regalis
Benutzeravatar
onkel-howdy
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult
Beiträge: 464
Registriert: 30.12.2008, 11:02
Wohnort: 73037 Göppingen
Kontaktdaten:

Beitrag von onkel-howdy »

könnte man den in so einem falle wie beim menschen mit kraut, zwiebeln etc abhilfe schaffen?
Benutzeravatar
Wüstendrachen
Co-Administrator
Co-Administrator
Beiträge: 3286
Registriert: 14.05.2007, 13:22
Wohnort: Neuss

Beitrag von Wüstendrachen »

Nein solche verabreichungen sollte man lassen!
Das höchste der Gefühle ist viel Wasserhaltiges zu füttern, was aber in den meisten Fällen nix bringt.
Nur mal so nebenbei sind Zwiebeln giftig für Bartagamen da die darin enthaltenen Schwefelverbindungen die Blutkörperchen zerstören ;) :roll:

Im falle einer Verstopfung sollte man den Tierarzt aufsuchen der dem Tier dann Parafinöl verabreicht!
Mfg Wüstendrachen

Phrynosoma p. calidiarum - Tribolonotus gracilis - Haplopelma lividum - Lampropelma violaceopes - Lampropelma sp. borneo black - Lampropelma nigerrimum - Poecilotheria regalis
Benutzeravatar
spidi3110
Neuling
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 29.01.2009, 18:27
Wohnort: Taunusstein

Beitrag von spidi3110 »

Habe heute mit dem Tierarzt telefoniert.
der meinte zweimal am tag baden, und zwei Mehlwürmer täglich die ich vorher in Rizienußöl eingelegt habe!?!

Und wenn er bis do. keinen Haufen gemacht hat dan ab zum TA!

Was haltet ihr davon!

Achs! Er meinte auch Verstopfung könnte es nicht sein da er noch frisst! Stimmt das?
schalli
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 59
Registriert: 30.09.2008, 07:41
Kontaktdaten:

Beitrag von schalli »

und hat er schon gekotet?

wenn meine mal 3-4 tage nicht koten aber normal essen
werden sie sofort handwarm gebadet u kurz später hab ich schon den kot :)

hoffe es klappt bei deinem

lg
Benutzeravatar
spidi3110
Neuling
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 29.01.2009, 18:27
Wohnort: Taunusstein

Beitrag von spidi3110 »

Nein hat er leider immer noch nicht!
Bade ihn jetzt jeden Tag 2 mal!

Aber leider noch kein Haufen!
Mache es jetzt so wie der TA es gesagt hat
und hoffe das es bis do. mit dem Haufen klappt
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag