Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Kot im Wasser, kann der Ta die Probe noch untersuchen?

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
kalsn87
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 25.09.2008, 22:21
Wohnort: A-Irdning

Kot im Wasser, kann der Ta die Probe noch untersuchen?

Beitrag von kalsn87 »

Hi!

Wie es der Titel vl. schon verrät macht mein "Jamie" seit einiger Zeit nur mehr in seinen Wasserbehälter rein.Der Kot zerfällt dannach.

Nun zu meiner eigentlichen Frage, da es schon langsam wieder am der Zeit wäre eine Kotprobe abzugeben, wollte ich euch Fragen ob jemand zufällig so eine Kotprobe zum Tierarzt gebracht hat, bzw. ob wer weiss ob dass klappt ?!?

GRZ
Benutzeravatar
Wüstendrachen
Co-Administrator
Co-Administrator
Beiträge: 3286
Registriert: 14.05.2007, 13:22
Wohnort: Neuss

Beitrag von Wüstendrachen »

Bitte die Wasserschalen wenn Kot darin ist sofort reinigen ;)
Wasser ist der Parasitenträger schlechtweg.

Du kannst auch mal versuchen die Schale wo anderst hinzustellen, vielleicht Kotet er dann nicht mehr hinein :roll:

Ansonsten wenn der Kot frisch ist kannst du ihn noch raus fischen und einpacken + zum Tierarzt bringen, er sollte jedoch nicht sehr Zerfallen sein oder schon länger in der Wasserschale liegen, da es sonst die Parasiten etc. an die Wasseroberfläche schwemmt oder sie sich am Grund der Schale absetzen.
Mfg Wüstendrachen

Phrynosoma p. calidiarum - Tribolonotus gracilis - Haplopelma lividum - Lampropelma violaceopes - Lampropelma sp. borneo black - Lampropelma nigerrimum - Poecilotheria regalis
Benutzeravatar
kalsn87
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 25.09.2008, 22:21
Wohnort: A-Irdning

Beitrag von kalsn87 »

Danke werd ich gleich probieren wenn ich wieder daheim bin!

GRZ
Benutzeravatar
Wüstendrachen
Co-Administrator
Co-Administrator
Beiträge: 3286
Registriert: 14.05.2007, 13:22
Wohnort: Neuss

Beitrag von Wüstendrachen »

Bitte ;)

Und viel Erfolg dabei :)
Mfg Wüstendrachen

Phrynosoma p. calidiarum - Tribolonotus gracilis - Haplopelma lividum - Lampropelma violaceopes - Lampropelma sp. borneo black - Lampropelma nigerrimum - Poecilotheria regalis
Benutzeravatar
kalsn87
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 25.09.2008, 22:21
Wohnort: A-Irdning

Beitrag von kalsn87 »

Beim Reinigen oder umtellen? :D
Benutzeravatar
Wüstendrachen
Co-Administrator
Co-Administrator
Beiträge: 3286
Registriert: 14.05.2007, 13:22
Wohnort: Neuss

Beitrag von Wüstendrachen »

Lach, dabei das dein Barti die Wasserschale nach dem Umstellen nicht mehr als Toilette benutzt ;)
Mfg Wüstendrachen

Phrynosoma p. calidiarum - Tribolonotus gracilis - Haplopelma lividum - Lampropelma violaceopes - Lampropelma sp. borneo black - Lampropelma nigerrimum - Poecilotheria regalis
Benutzeravatar
kalsn87
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 25.09.2008, 22:21
Wohnort: A-Irdning

Beitrag von kalsn87 »

Hat funktioniert! und Probe war auch OK :lol:
Benutzeravatar
Wüstendrachen
Co-Administrator
Co-Administrator
Beiträge: 3286
Registriert: 14.05.2007, 13:22
Wohnort: Neuss

Beitrag von Wüstendrachen »

Super das freut mich für Dich/Euch ;)
Mfg Wüstendrachen

Phrynosoma p. calidiarum - Tribolonotus gracilis - Haplopelma lividum - Lampropelma violaceopes - Lampropelma sp. borneo black - Lampropelma nigerrimum - Poecilotheria regalis
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag