Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Schwarze Flecken an Kinn und Bein

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Co-Administratoren, Moderatoren

Antworten
Kobold2208
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 02.09.2022, 13:29

Schwarze Flecken an Kinn und Bein

Beitrag von Kobold2208 »

Hallo

ich habe festgestellt das an meiner Zwergbartagame seit neustem zwei größere dunkelrote, schon fast schwarze, Flecken zu sehen sind.
Ich weiß gerade nicht, ob ich zum Tierarzt muss oder es irgendwas natürliches ist.

Vielleicht hat jemand anderes hier schonmal was Ähnliches gesehen.

Danke Bild
Benutzeravatar
ThoRaySta
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 534
Registriert: 03.02.2017, 01:28
Wohnort: Senden (BY)
Kontaktdaten:

Re: Schwarze Flecken an Kinn und Bein

Beitrag von ThoRaySta »

Hallo,
sieht irgendwie farblich wie das Heuschreckenabwehrsekret aus 🧐
Die gelben Heuschrecken würgen am Mund einen dunklen Tropfen hervor und benetzen beide Vorderbeine damit.
Die 2. Vermutung wäre, dass sie eine Wunde im Mund hat und das Blut aus dem Mund rausgelaufen ist und auf den Fuss tropfte, wo es getrocknet ist.
Vielleicht mal mit lauwarmem Wasser abtupfen damit man sieht ob es nur oberflächlich ist und vor allem was es ist... farblich.
Braun wäre Insektensekret, rot wäre Blut.
Falls es nicht abfährt sollte ein TA zu Rate gezogen werden.
Hoffe dass es nur oberflächlich ist, wäre aber cool, wenn ich ne Rückmeldung bekommen würde. ☺

Grüßle Thomas
Kobold2208
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 02.09.2022, 13:29

Re: Schwarze Flecken an Kinn und Bein

Beitrag von Kobold2208 »

Danke dir,

also es stellt sich heraus das es abzuwischen geht und es war braun. Muss ich jetzt noch irgendetwas beachten oder kann da noch irgendwas passieren?

Mit freundlichen Gruß
Benutzeravatar
ThoRaySta
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 534
Registriert: 03.02.2017, 01:28
Wohnort: Senden (BY)
Kontaktdaten:

Re: Schwarze Flecken an Kinn und Bein

Beitrag von ThoRaySta »

Sehr gut, dann bin ich ja beruhigt.
Nee, ist alles gut, musst nichts weiter machen oder beachten.

Grüßle Thomas
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag