Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Knick im Schwanz

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Phoenix2352
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 18.10.2020, 18:52

Knick im Schwanz

Beitrag von Phoenix2352 »

Hallo

Ich habe 2 Bartagamen, fast 2 Monate alt.
Beiden Tieren geht es eigentlich sehr gut (Sie essen brav, klettern und sind sogar schon relativ zutraulich)


Nur mache ich mir um ein Bartagamen sorgen. Es hat im Schwanz ein Knick (siehe Foto).
Als ich sie bekam war das nicht so bzw, nur ganz leicht sodass ich es nicht wirklich bemerkt habe


Es isst im vergleich zum anderen Barti etwas (1-2 Heimchen/Grillen/...) weniger und ist auch kleiner. Der andere Bartagame hat schon einiges an Größe und Breite zugelegt.

Beide haben sich vor kurzem problemlos gehäutet und beide kommen eigentlich gut miteinander aus. Also ich hab sie wirklich nicht streiten/kämpfen/... und co sehen.
Oft liegen beide sogar nebeneinander und falls sie Abstand brauchen haben sie im Terrarium genügend Platz für ihren eigenen Bereich.
Somit schließe ich eigentlich Dominanz und co. aus



Der Kot sieht auch ganz normal und Gesund aus. (Kotprobe folgt noch)


Muss ich mir sorgen machen oder kann der knick genetisch sein?
Sollte ich zum Tierarzt oder kann es sich im Wachstum vielleicht noch ändern?


Bild

Bild
Benutzeravatar
ThoRaySta
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile
Beiträge: 507
Registriert: 03.02.2017, 01:28
Wohnort: Senden (BY)
Kontaktdaten:

Beitrag von ThoRaySta »

Hallo,

Also ich würde Dir vorschlagen, den kleinen mal beim TA röntgen zu lassen, dann kann der mit Sicherheit sagen, ob es sich um einen Bruch, Mangelerscheinungen oder um eine Stoffwechselstörung handelt oder um eine genetische Geschichte.
Ein qualifizierter TA kann Dir das sicher sagen.
Ich müßte jetzt ins blaue Tippen, jedoch wird Dir das nicht helfen, denn über solche Verkrümmungen sollte man Gewissheit haben.

Grüßle Thomas
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag