Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

oxyuriden

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Oktabius
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Beiträge: 29
Registriert: 31.05.2014, 07:47

oxyuriden

Beitrag von Oktabius »

Informationen zur Haltung:
Anzahl:1
Alter:3Monate
Geschlecht:Männlich
Größe: 20 cm
Gewicht:?
Terrariumgröße:150x80x80
Beleuchtung:Hobby Uv reptile, wärme spot und Tageslicht von Phillips tornado
Vitamin und Calziumversorgung:Nekton Rep
letzte Kotuntersuchung:12.09
bisherige Krankheiten:/
bisherige Behandlungen:/
Tierarztbesuch:/
Auffälligkeiten:/
Ernährungszustand:gut
Wie lange schon in Besitz des Tieres: 3 Monate

Moin moin !
Hab jetzt ne Kotprobe gemacht und oxyuriden wurde festgestellt.
Jetzt hab ich mir Panacur Pet Paste gekauft und würde die ihm jetzt verabreichen.
Leider ist die Anleitung auf Holländisch und ich versteh nur die hälfte.

Kann mir jemand sagen wie ich das dosiere?
Xineobe
Pogona Microlepidota Subadult
Pogona Microlepidota Subadult
Beiträge: 746
Registriert: 21.06.2012, 16:36

Beitrag von Xineobe »

Hallo

Nein das kann und darf dir hier niemand sagen. Es muss unbedingt die richtige Konzentration haben (das hat die Paste nicht immer) und muss auf das Tier individuell abgestimmt sein.

Sowas darf niemals ohne Anleitung eines reptilienkundigen Tierarztes geschehen. Sonst kannst du dein Tierchen ganz schnell ein Grab schaufeln.

Das sollte aber auch dick auf dem Befund stehen, dass ein Tierarzt die Behandlung einleiten sollte.

Grüße
Xin
Zuletzt geändert von Xineobe am 23.09.2014, 17:52, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag