Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Meine Bartagame ist heute gestorben, was war es?

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
DenisePetereit
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile
Beiträge: 123
Registriert: 18.10.2011, 15:06
Wohnort: Velbert

Meine Bartagame ist heute gestorben, was war es?

Beitrag von DenisePetereit »

Hallo, gerade als ich nach Hause kam, fand ich meinen 2 Jährigen Rudi tot im Terrarium vor :-( habe mich nun etwas beruhigt, doch die Frage nach dem wieso und warum lässt mich nicht locker. Rudi war kerngesund, hat keine Anzeichen gemacht das etwas nicht stimmt... Gestern hat er 3 Heuschrecken in kurzer Zeit runtergewürgt...ohne richtig zu Kauen.Gestern Abend hat er alles ausgewürgt. Mir kam es so vor, dass er sich danach besser fühlte und hat sich dann auch schlafen gelegt. Heute morgen war auch äußerlich noch alles okay. Und dann liegt er da tot, als ob er eingeschlafen ist. Kann es daran liegen dass die unzerkauten Heuschrecken ihn von innen verletzt haben? Oder kann es vielleicht von der kleinen Bisswunde kommen, die aber fachmännisch versorgt wurde und auch gut verheilt war? Gibt es andere Krankheiten die man dem Tier nicht anmerkt und in kurzer Zeit töten?
pienki83
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult
Beiträge: 82
Registriert: 29.11.2008, 14:35

Beitrag von pienki83 »

Das kann dir hier keiner beantworten, geh zum Tierarzt und lass ihn Optozieren.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag