Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Meinem Barti scheint es garnicht gut zugehen.. :/

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
kittymou
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.04.2011, 14:16
Wohnort: Wesselburen

Meinem Barti scheint es garnicht gut zugehen.. :/

Beitrag von kittymou »

Hallo,

meiner Bartagame scheint es gar nicht gut zu gehen.

Sie hatte vorgestern Durchfall und seit dem hat sie gar nicht mehr gekotet. Sie frisst nichts. Und schläft eigentlich nur noch.. Habe sie vorhin aus dem Terra genommen.. da sah ich das sie sabbert. Habe sie noch nei vorher sabbern sehen. Der nächste TA ist 120 km weg..

Deswegen wollte ich es erstmal hier versuchen. Wir sind diesen Monat auch ziemlich knapp bei Kasse.. :/


Gruß.









Informationen zur Haltung:
Anzahl:1
Alter:2
Geschlecht:?
Größe:
Gewicht:
Terrariumgröße:
Beleuchtung:
Vitamin und Calziumversorgung:
letzte Kotuntersuchung:
bisherige Krankheiten:
bisherige Behandlungen:
Tierarztbesuch:
Auffälligkeiten:
Ernährungszustand:
Wie lange schon in Besitz des Tieres:2
Benutzeravatar
J.Barti
Pogona Minima Juvenile
Pogona Minima Juvenile
Beiträge: 285
Registriert: 09.11.2008, 11:39
Wohnort: 85456 Wartenberg

Beitrag von J.Barti »

Hallo kittymou,

das hört sich ja gar nicht gut an :?
Ich weiss, dass es für manchen ein Problem ist, zu einem reptilienkundigen TA zu gelangen, wegen der Entfernung usw...
aber,
wenn du deinem Barti helfen willst, und das sehe ich als dringend notwendig an,
wirst du wohl etwas unternehmen müssen, erkundige dich noch mal, ob nicht doch ein TA in näherer Umgebung ist.

die Symptome die du beschreibst, Durchfall-Appetitverlust-Sabbern- u. Bewegungsunlust,
deuten auf falsche Fütterung bzw. falsche Haltungsbedingungen hin. (nicht böse sein)

Fütterst du zuviel weiches Futter ( w.z.B. Obst ) :?:
Wie sieht es mit der UV-Beleuchtung und Sonnenplätze aus :?:
Wie sind die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit :?:

Alles deutet auf Parasiten bzw. Bakterialle Infektion hin :!:

Ein TA-Besuch wird sich wohl nicht vermeiden lassen :!:
Liebe Grüße.
Jürgen
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag