Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Gerade Ergebniss von der Kotunteruschung bekommen :(

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Sunstream
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 25.04.2011, 22:14
Wohnort: Näe Hamburg

Gerade Ergebniss von der Kotunteruschung bekommen :(

Beitrag von Sunstream »

Informationen zur Haltung:
Anzahl:
Alter:
Geschlecht:
Größe:
Gewicht:
Terrariumgröße:
Beleuchtung:
Vitamin und Calziumversorgung:
letzte Kotuntersuchung:
bisherige Krankheiten:
bisherige Behandlungen:
Tierarztbesuch:
Auffälligkeiten:
Ernährungszustand:
Wie lange schon in Besitz des Tieres:

Hallo Ihr,

Konnte länger nichts im Forum ,da Pc defekt war.:(
Habe heute das Ergebniss von der Kotprobe die ich an Exomed geschickt habe zurück bekommen.

Nematoden(Oxyuren) ++

Ciliaten (NYctotherus sp. )+

Empfohlen wird Panacur....

Habe auch schon mit dem TA telefoniert,der hat noch von einem anderen Mittel gesprochen.
Werde morgen gleich mal hinfahren.
Zum Glück ist das neue Terrarium noch nicht da und ich habe noch das aus Glas was sich ja leichter reinigen läßt.
Zur Desinfizierung habe ich noch ein paar Fragen .
Ich habe eine große Korkrinde im Terra soll ich die wegwerfen oder bekommt man die noch wieder desinfiziert?
Und den Sand ganz entsorgen und erstmal nur Küchenrolle?
Und den Sonnenplatz ( sprich Stein) kann der drinbleiben?
Sind die Würmer auch auf andere Haustiere übertragbar?

Ihr seht eine Menge Fragen ( mir schwirrt der Kopf)

Ich habe die Bartagame ja erst seit ein paar Wochen ......also keine Ahnung wie lange sie eventuell schon Würmer hat ......
Und woher kommen die ? Durch die Futtertiere ,Salat oder ?
Die Hygiene stimmt und soweit ich es beurteilen konnte auch beim Vorbesitzer

Liebe Grüße
Sunstream
Benutzeravatar
DUB-Edition
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult
Beiträge: 374
Registriert: 28.01.2009, 15:00
Wohnort: Weiden

Beitrag von DUB-Edition »

Hallo,

nunmal ganz ruhig :wink:
Mein kleiner hatte damals ähnlichen Befall und Ich habs mit Panacur wegbekommen.
Zu Deinen Fragen:

-Die Korkrinde kannst Du mit Heißem Wasser (Wasserkocher) abkochen, aber bitte mehrmals.

- Den Sand bitte entsorgen und das Terra desinfizieren. Danach mit Küchenrolle auslegen und täglich oder mindestens nach Kotabgabe wechseln. Damit vermeidest Du eine Wiederansteckung.

- Den Stein auch abkochen (auch immer mal wieder zwischendurch)
Ich bin kein Fan davon alles Ihm alles wegzunehmen, denn es is sicher für so nen kleinen nicht einfach, von jetzt auf da ist kein Sand mehr da, medikation usw.
Aber extrem auf die Hygiene achten.

Soweit ich weiß, ist dieser Befall nicht unbedingt übertragbar, aber es gilt wie auch ohne Befall, vor und nach dem Tierkontakt die Hände waschen.

Mein TA hat mir damals erklärt, dass ein gewisser anteil dieser lästigen Parasiten immer in einer Bartagame steckt (von natur aus). Deshalb soll man ja alle halbe Jahre eine Kotuntersuchung machen, damit es auch nur ein geringer Teil bleibt.:wink:
Eine Vermehrung kann z.B. durch Stress hervorgerufen werden. Muss also nicht an den FT`s liegen.

also Kopf hoch!

LG
Dommy
Zuletzt geändert von DUB-Edition am 31.05.2011, 18:56, insgesamt 1-mal geändert.
In freien Staaten kann jeder seine Meinung sagen und jeder andere ist befugt, nicht zuzuhören!
Norman Collie
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: Gerade Ergebniss von der Kotunteruschung bekommen :(

Beitrag von Gunman »

Hallo,
Sunstream hat geschrieben: Ich habe eine große Korkrinde im Terra soll ich die wegwerfen oder bekommt man die noch wieder desinfiziert?
Zur Sicherheit würde ich die entsorgen , da sie recht grobporig ist
Sunstream hat geschrieben: Und den Sand ganz entsorgen und erstmal nur Küchenrolle?
Genau
Sunstream hat geschrieben: Und den Sonnenplatz ( sprich Stein) kann der drinbleiben?
den solltest du auf jeden Fall erst mal in den Backofen stecken bei 200°C
Sunstream hat geschrieben: Sind die Würmer auch auf andere Haustiere übertragbar?
Normalerweise ist der Endwirt ja ein Reptil, würde aber aus Vorsichtsgründen trotzdem immer die Hände desinfizieren, wenn du irgendwie mit dem Terra zu tun hattest.
Sunstream hat geschrieben: Und woher kommen die ? Durch die Futtertiere ,Salat oder ?
Durch beides, aber Hauptauslöser der Erkrankung ist Stress, das kommt oft vor wenn der Barti gerade umgezogen ist. :roll:

EDIT:

Haha Dommy war schneller aber so hast du es gleich doppelt bestätigt. :wink:
Zuletzt geändert von Gunman am 31.05.2011, 19:04, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Benutzeravatar
DUB-Edition
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult
Beiträge: 374
Registriert: 28.01.2009, 15:00
Wohnort: Weiden

Beitrag von DUB-Edition »

Hallo Rene`,

Gut ich habs vielleicht nicht 1 zu 1 beantwortet. :wink:
Vor allem Bzgl. der Einrichtung :oops:

LG Dommy
In freien Staaten kann jeder seine Meinung sagen und jeder andere ist befugt, nicht zuzuhören!
Norman Collie
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Hi Dommy,
nana warum denn gleich den *rotwerd* Smilie nehmen. :wink:
So Unrecht hast du ja nicht, Oxyuren lassen sich ja wirklich einfach bekämpfen, bei Kokzidien sieht es schon anders aus.
Aber gerade bei diesen Kork-Rinden und Rebstockwurzeln habe ich wegen der starken Vertiefungen immer ein flaues Gefühl.Da ist der Backofen denke ich immer noch am sichersten, oder eben ab in den Müll.
Sowas kostet ja auch nicht die Welt, wenn man es neu kauft. :wink:
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag