Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Oxyuren und kokzidien Medikamente.

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Benutzeravatar
kl.herm
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 70
Registriert: 26.03.2011, 16:32
Wohnort: Zschorlau

Beitrag von kl.herm »

Nein die Hexamiten hat er sich ja im Quaratäne terra eingefangen
Karies ist gut gegen Zähne :D !
Benutzeravatar
kl.herm
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 70
Registriert: 26.03.2011, 16:32
Wohnort: Zschorlau

Beitrag von kl.herm »

Ach ja noch was, die medikamente hiesen "Baycox", "Welpan" und jetzt noch für die hexamiten "Metronidazol Fresenius".

Vieleicht hat ja jemand erfahrung damit.[/b]
Karies ist gut gegen Zähne :D !
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Also wenn ich das richtig verstanden habe hattest du das Baycox 2 Tage gegeben und nach einer Woche nochmal 2 Tage komme bei der oben erwähnten Erklärung
Und er hat gesagt das ich das eine Mittel 2 Tage nach einander geben soll und das andere heute (letzten Samstag) und nächsten Samstag also morgen.
etwas ins rudern. :wink:
Das wäre schon normal, kommt immer auf die Suspesion (also Verdünnung des Medikaments) an.Manche TA´s erhöhen die Suspension und verabreichen es bis zu 5 Tage.
Zu Welpan kann ich dir nichts sagen, da ich es nicht kenne, da müssten andere User Stellung nehmen.
Metronidazol ist eigentlich das gängigste Mittel gegen Hexamiten.
Zuletzt geändert von Gunman am 20.05.2011, 17:36, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Benutzeravatar
kl.herm
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 70
Registriert: 26.03.2011, 16:32
Wohnort: Zschorlau

Beitrag von kl.herm »

Nein ich glaube du hast das falsch verstanden :lol:

Ich sollte baycox 1mal geben und nach einer woche noch einmal also insgesamt 2 mal und das Welpan 2 Tage nach einander und dann nicht mehr

Und das mittel (hab vergessen wie es heißt) gegen hexamiten 3 Tage nacheinander


Hoffe du hast es jetzt verstanden :lol:
Karies ist gut gegen Zähne :D !
Benutzeravatar
Gunman
Moderator
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: 27.12.2007, 19:37
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunman »

Ja ohne das heute,morgen und dem ganzem "Gesamstage" zwischendrin wird es klarer. :lol:
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Benutzeravatar
kl.herm
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult
Beiträge: 70
Registriert: 26.03.2011, 16:32
Wohnort: Zschorlau

Beitrag von kl.herm »

" Gesamstage " Ich hau mich weg :lol: :lol: :lol:

Naja da hab ich mich warscheinlich einfach etwas blöd ausgedrückt 8)


O.k damit währe dann das Thema abgeschlossen

Tschüss

LG Toni
Karies ist gut gegen Zähne :D !
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag