Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Blutet aus der Nase...

Eure Tiere sind krank oder haben auffällige Anzeichen, ihr braucht einen Tierarzt?
Das Board ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Tierarzt!

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Princess912
Pogona Nullarbor Adult
Pogona Nullarbor Adult
Beiträge: 209
Registriert: 30.01.2008, 14:44
Wohnort: in der nähe von Aachen

Blutet aus der Nase...

Beitrag von Princess912 »

Informationen zur Haltung:
Anzahl: 3
Alter: zwischen 1 und 2 Jahren
Geschlecht: 1 Männchen, 2 weibchen
Größe: Männchen: ca. 50cm, die zwei weibchen ca. 45
Gewicht:
Terrariumgröße: 180x80x80
Beleuchtung: 2 tageslichtröhren, 3 wärme lampen, große UV powersun
Vitamin und Calziumversorgung: alle 2 tage
letzte Kotuntersuchung: vor ca. 4-5 monaten
bisherige Krankheiten: Mänchen: Milben, Beide weibchen hatte ne lungenentzündung ist aber alles wieder okay
bisherige Behandlungen:
Tierarztbesuch: vor ca. 4-5 Monaten
Auffälligkeiten: eines der weibchen ist sehr stark aufgebläht und hat blut in der nase
Ernährungszustand: fressen tun alle sehr gut
Wie lange schon in Besitz des Tieres: das weibchen was mir zur zeit probleme macht hab ich seit februar


Hallo alle zusammen,

habe eben gesehen, dass eine meiner barti damen blut in der nase hat und ziehmlich aufgebläht ist, als ob sie verstopfung hätte. fressen tut sie sehr gut, bekommt jeden tag frischen salt mit allem drum und dran, und alle zwei tage 3-4 heuschrecken.

weiß vielleicht jemand warum sie blutet? hatte das auch schonmal einer von euch?

LG Michele
Bartagame 1.2.0

Hast nen Barti am Bein biste nicht mehr allein. :)
Cougar
Pogona Microlepidota Subadult
Pogona Microlepidota Subadult
Beiträge: 673
Registriert: 26.06.2007, 12:58
Wohnort: Ndb

Beitrag von Cougar »

Du kannst zusehen wie das Tier aus der Nase blutet und warten bis einer hier im Forum auf deine Fragen antwortet.

Blut aus der Nase kann mehrere Ursachen haben. Eine Ferndiagnose gibt es nicht, da alles reine Spekulation wäre.

Eins kann man mit Sicherheit sagen:
Blut aus der Nase ist nicht normal!

ODER

Du suchst dir sofort die Öffnungszeiten und Telefonnummer deines reptilienkundigen Tierarztes raus, meldest dort den Notfall (damit du keine langen Wartezeiten hast) und bewegst dich dort hin.
-------
Ser's
Benutzeravatar
Princess912
Pogona Nullarbor Adult
Pogona Nullarbor Adult
Beiträge: 209
Registriert: 30.01.2008, 14:44
Wohnort: in der nähe von Aachen

Beitrag von Princess912 »

also das läuft da jetzt nicht aus stöhmen raus. man sieht nur das in der nase getrocknetes blut ist... kann es auch sein, dass es wegen der häutung ist? sie hat die ganze zeit an der einen seite wo man das getrocknete blut sieht sich an der einrichtung geschrubbt. kann das sein das sie sich somit die häutung aus der nase gerissen hat?
Bartagame 1.2.0

Hast nen Barti am Bein biste nicht mehr allein. :)
Benutzeravatar
J.Barti
Pogona Minima Juvenile
Pogona Minima Juvenile
Beiträge: 285
Registriert: 09.11.2008, 11:39
Wohnort: 85456 Wartenberg

Beitrag von J.Barti »

Ich stimme @Cougar voll zu :!:

Sofort ab zum TA. Es kann lebensbedrohlich sein :!:
Liebe Grüße.
Jürgen
Benutzeravatar
Princess912
Pogona Nullarbor Adult
Pogona Nullarbor Adult
Beiträge: 209
Registriert: 30.01.2008, 14:44
Wohnort: in der nähe von Aachen

Beitrag von Princess912 »

okay wird gemacht...
Bartagame 1.2.0

Hast nen Barti am Bein biste nicht mehr allein. :)
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag