Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Bartagame-Info.de Bartagame-Info.de

Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum


-

Bartagamen und Terraristik Forum

MitgliederlisteMitgliederliste  Nickpage ListeNickpage Liste  BenutzergruppenBenutzergruppen  StatistikStatistik  KalenderKalender  LexikonLexikon  SitemapSitemap  SuchenSuchenSuche  FAQFAQ  ForenregelnForenregeln
KleinanzeigenKleinanzeigen AnzeigensucheAnzeigensuche GalerieGalerie  SpieleSpiele  KarteKarte  Bartagamen und Reptilien ToplisteTopliste  ChatChat LoginLogin  RegistrierenRegistrieren
RSS News aus dem Bartagamen Forum

Größe Terrariumgröße und Fragen;)
       Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - Übersicht -> Größe
Vorheriges Thema anzeigen: was sagt ihr dazu
Nächstes Thema anzeigen: Terrarium richtige größe?  
 
Autor Nachricht
Turmac1
Neuling
Neuling



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 15.07.2013
Beiträge: 2
Wohnort: Sendenhorst NRW

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Turmac1! Für den Inhalt des Beitrages ist Turmac1 verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 15.07.2013, 05:54    Titel: Terrariumgröße und Fragen;)

Hallo zusammen;)
Ich bin absoluter Neuling was Bartagamen betrifft und hätte dazu ersteinmal nur eine Frage:
Länge 250cm
Breit 90cm
Höhe 80cm
In der Höhe und breite bin ich flexiebel.
Würde dieses Terrarium ausreichen für 3-4 Zwergbartagamen?
Ich denke zu groß gibt es nicht,also wenn es zu klein sein sollte bitte sagen.
Mir geht es jetzt nur darum ob ich es stellen kann.
Weitere Fragen werden dann bestimmt folgen;).
Schöne grüße
Turmac1
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Evgo
Neuling
Neuling



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 20.05.2013
Beiträge: 21
Wohnort: Hamburg

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Evgo! Für den Inhalt des Beitrages ist Evgo verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 15.07.2013, 07:21    Titel:

Hey
Für 3 Zwergbartagame würde es reichen denke für 4 auch.
Es gibt den ab und zu streß zwischen dennen da die eher einzelgänger sind.
Wenn du dich wirklich mit Zwergbartagamen beschäftigen willst musst du schon ein haufen Geld rüberlegen, ich zBs hab mir auch 1.000 zusammengesparrt und wollt mir mein Wunsch von einem Motorrad erfühlen und nun habe ich ca 500€ für alles gebraucht.
Ich habe ein 160x70x80 großes Terrarium mit 1x Brightsun und EVG(Vorschaltgerät) Ist auch ein haufen Wert denke mal du brauchst den 2-3 stk von dennen oder vielleicht mehrere von den hier Compact Desert 10.0 UVB
und auch mehrere Sonnenplätze+Grundwärme etc...
MfG Evgo


Zuletzt bearbeitet von Evgo am 15.07.2013, 07:22, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
pienki83
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 29.11.2008
Beiträge: 82

Terrarium: 180*100*80
Bartagamen: 1.1.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von pienki83! Für den Inhalt des Beitrages ist pienki83 verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 15.07.2013, 11:45    Titel:

Als Anfänger würde ich dir nur ein Tier empfehlen. Wir Turmac schon gesagt hat, sind Bartis Einzelgänger. Sie kommen nur in der Paarungszeit zusammen. Um die Verhaltensweisen besser kennen zu lernen und um eine falsche Vergesellschaftung vorzubeugen, ist es besser als Anfänger nur ein Tier ins Terra zu setzten, es kommt unter männlichen Bartis sehr schnell zu Revierverteidigungen, die bis zum Tod führen kann. Wenn du dir dann sicher bist, ob du ein Weibchen oder Männchen hast, kannst du dir ja dementsprechend noch ein bis zwei ins Terrarium setzten, allerdings sei auch gesagt, dass es zwischen Männchen und Weibchen nicht immer gut gehen muss, es kann dir passieren dass du alle Trennen musst.
Von der Größe her, kannste das sicher machen, dir muss nur klar sein, dass deine Stromkosten auch höher werden.
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Gunman
Moderator
Moderator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 27.12.2007
Beiträge: 4576
Wohnort: Chemnitz
Terrarium: 200*100*120 / 150*80*100
Bartagamen: 1.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Gunman! Für den Inhalt des Beitrages ist Gunman verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 15.07.2013, 16:35    Titel:

Hallo nochmals, Wink
zum Thema Vergesellschaftung wurdest du ja schon beraten.
Das Problem ist eben dass es jederzeit bei mehreren Tieren zu Problemen kommen kann und das kann zu jeder Zeit (auch später) noch passieren.
Gerade Zwerge werden in der Beziehung oftmals als zickig beschrieben.
Dann hättest du das Problem dass du zusätzliche Terrarien brauchst um die Tiere zu trennen und je mehr es sind umso mehr Terrarien könntest du benötigen.

Was du tun könntest wäre bei der Grundfläche ein Terrarium zu bauen, das du in der Mitte im Bedarfsfall abtrennen kannst.
Damit wäre es möglich zwei Weibchen versuchsweise zusammenzusetzen.
Da sollte das Geschlecht aber schon recht sicher sein, denn wie erwähnt wurde, sind männliche Bartagamen untereinander unverträglich und eine Paarhaltung (männlich/weiblich) bedeutet einen enormen Paarungsstreß für das Weibchen.

Als Beleuchtung wären für das Tageslicht vier T5-Röhren mit 54W angebracht, z.B. die NARVA BIOvital LT54W HQ/958.
Für die UVB-Versorgung solltest du die oben erwähnten Bright Sun Desert 70W von Lucky Reptile einplanen.
Davon dann auch vier Stück wovon du dann jeweils eine pro Seite auch als Sonnenplatz einrichten könntest, da sie neben UVB auch noch Tageslicht und Wärme abgeben.
Falls du damit noch nicht auf die Umgebungstemperatur von etwa 30°C kommst bräuchtest du noch Wärmespots.
Dafür reichen dann aber ganz normale Halogen-Reflektorlampen aus dem Baumarkt.
_________________
Gruß Gunman
______________________________________________________________________________

WIR haben uns die Tiere nach Hause geholt, also sollten WIR sie auch bestmöglichst versorgen!
Don't be confused by the lies of the fools and deceivers, hope and believe in the things, that we need to survive... Don´t lock me in a cage !
Lyrics from "Gift Of Faith" by Toto
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen Website dieses Benutzers besuchen Nickapge









Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Werbung! Für den Inhalt des Beitrages ist Werbung verantwortlich.

Verfasst am: 26.06.2019, 04:11    Titel: Anzeige (melde dich an oder registriere dich um diese Werbung auszublenden)


Nach oben
Ibones
Pogona Nullarbor Subadult
Pogona Nullarbor Subadult



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 07.05.2013
Beiträge: 167
Wohnort: Zürich
Terrarium: 200x100x100cm
Bartagamen: 1.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Ibones! Für den Inhalt des Beitrages ist Ibones verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 21.07.2013, 12:59    Titel:

Hallo
Ich finde die Größe super, denn dann hat der Kleine auch einmal richtigen Auslauf. Was aber durchaus sein könnte ist, dass er in einem so großen Terri untergeht. Daher ist die Trennwand eine gute Idee, dann kannst du ihn auch mal in die andere Hälfte umsetzen. Sonst wurde bereits alles gesagt.
LG Ibones
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Kleinanzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - Übersicht -> Größe
Seite 1 von 1
    Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Fragen als anfänger haltung Zwergbart... valerius Anfängerfragen 1 13.02.2018, 00:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neuling mit Fragen zur Beleuchtung. Kleiner_Terrafan Anfängerfragen 3 04.12.2017, 12:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Anfänger fragen dex Anfängerfragen 2 19.05.2017, 15:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vorübergehender Umzug mit Barti - Fra... jurolino Anfängerfragen 3 29.04.2017, 00:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zwei Fragen zum Thema Futter Kosmic2002 Smalltalk 0 15.02.2017, 17:12 Letzten Beitrag anzeigen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Links: Tuning Forum | Terrarienbau | American Bulldog Forum
Intern: Werben auf Bartagame-Info | Bartagamen News | Kontaktformular | Dankesliste | Impressum | Datenschutz
Info: Haltung | Krankheiten & Verhalten | Terrarium Größe & Einrichtung | Ernährung & Futter | Beleuchtung | Verhalten | Geschlecht
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group - Deutsche Übersetzung von phpBB.de | � 2006 - 2019 Dominik Hirschinger | 58313 Angriffe abgewehrt
Server-Last: 115 Seiten geladen (5 Minuten) | Seite generiert in: 0.1448s (PHP: 43% - SQL: 57%) - SQL queries: 197 |  Besucher: 8.407.862 | Online: 20