Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Bartagame-Info.de Bartagame-Info.de

Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum


-

Bartagamen und Terraristik Forum

Tropic-Shop.de
MitgliederlisteMitgliederliste  Nickpage ListeNickpage Liste  BenutzergruppenBenutzergruppen  StatistikStatistik  KalenderKalender  LexikonLexikon  SitemapSitemap  SuchenSuchenSuche  FAQFAQ  ForenregelnForenregeln
KleinanzeigenKleinanzeigen AnzeigensucheAnzeigensuche GalerieGalerie  SpieleSpiele  KarteKarte  Bartagamen und Reptilien ToplisteTopliste  ChatChat LoginLogin  RegistrierenRegistrieren
RSS News aus dem Bartagamen Forum

Haltung & Vergesellschaftung Foren und Pogona Vitticeps Neuling - Beitrag erstellt am 12.9.2012
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
       Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - ?bersicht -> Haltung & Vergesellschaftung
Vorheriges Thema anzeigen: Entfernung terrariumboden zum normalen fusboden!
N?chstes Thema anzeigen: Vergesellschaftung nach Todesfall unseres Bartagamen weibchen  
 
Autor Nachricht
Scotty
Neuling
Neuling




Anmeldedatum: 12.09.2012
Beitr?ge: 9

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Scotty! Für den Inhalt des Beitrages ist Scotty verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 13:32    Titel: Foren und Pogona Vitticeps Neuling - Beitrag erstellt am 12.9.2012

Informationen zur Haltung:
Pogonaart: Pogona vitticeps
Alter: ? klein^^
Geschlecht: 3.0
Größe: ?
Gewicht: ?
Anzahl der Tiere: 3
Terrariumgröße: 150x80x100
Beleuchtung:
Vitamin und Calziumversorgung: ?
letzte Kotuntersuchung: ?
letzter Tierarztbesuch: ?
Auffälligkeiten: ?
Ernährungszustand: ?
Wie lange schon in Besitz des Tieres: am 25.9 kann ich die Tiere abholen da dann auch erst das Terra kommt.

Liebe Forum-Community,
wie bereits erwähnt bin ich Foren und Pogona vitticeps Neuling, bin aber über 1 Jahr selbst Tierpfleger gewesen.
Seit ca einem Monat lese ich recht viel über die interessanten Wesen und habe mir auch das Buch von Peter Maria Müller gekauft. (Bartagamen - Die Gattung Pogona - Artgerechte Haltung, Pflege und Zucht.

Zu meinem Problem, wie bereits oben erwähnt, kommen die Pogona vitticeps und das Terra zu gleichen Zeit an. Und ich habe hald gelesen das ein Terra schon eingerichtet sein sollte, die Lampen montiert etc. Damit die Wärme und Luftfeuchtigkeiten an allen essenziellen Stellen stimmt.

Leider kann ich euch über mein Einkauf nicht viel mehr Verraten da noch alles im Fachgeschäft ist. Ich habe ca 1000euro für alles bezahlt. Da des Terra auch erst am 25.9 kommt, wollte ich dann alles aufsmal mitnehmen. Die Verkäuferin schien sehr kompetent da sie ihn ihrer Freizeit selbst Pogona vitticeps züchtet. Ich hatte ein Gespräch das über drei Stunden ging, wir gingen durch was ich alles brauch um das Terra so einzurichten, das die Tiere gesund aufwachsen können.

(Leider keine Angaben darüber, welche Beleuchtungen ich gekauft habe)

Meine Problematik ist nun - wie krieg ich das unter ein Hut? Wenn die Pogona vitticeps und das Terra gleichzeitig zu mir nach Hause kommen?

Bitte um Hilfe und Danke schonmal im Voraus.


Zuletzt bearbeitet von Scotty am 12.09.2012, 13:35, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Scoppia
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 16.08.2012
Beitr?ge: 39
Wohnort: Wegberg
Terrarium: 100*50*50
Bartagamen: 1.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Scoppia! Für den Inhalt des Beitrages ist Scoppia verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 13:42    Titel:

Hi und Willkommen hier,

Also vllt könntest du dir ein weiteres Terrarium vorab in den Kleinanzeigen besorgen muss nichts besonderes sein. Du brauchst später sowieso ein Quarantänebecken wenn einer der kleinen (was wir nicht hoffen) krank wird.

Desweiteren solltest du dir auch Gedanken machen wohin du ausweischst wenn die sich nicht mehr verstehen. Denke mal das man das Alter noch nicht bestimmen kann und wenn du Pech hast brauchst du dann später 3 Terrarien für die kleinen.
Sollte es wirklich laut deiner Angabe 3 Männchen sein, solltest du die nette Dame nochmal fragen wann die anderen beiden Terrarien kommen, weil die Wahrscheinlichkeit das sie sich verstehen mehr als nur gering ist.

Ansonsten wenn sie so zuvorkommend war, haettest du nicht die Möglichkeit die kleinen dann erst eine Woche später zuholen? Somit könntest du das Terra einstellen?

LG Scoppia
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
DUB-Edition
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 28.01.2009
Beitr?ge: 378
Wohnort: Weiden
Terrarium: 165x70x100
Bartagamen: 1.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von DUB-Edition! Für den Inhalt des Beitrages ist DUB-Edition verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 13:44    Titel:

Hallo und Herzlich willkommen!

das Timing ist natürlich nicht gerade gut. kannst Du die Tiere nihct erst eine Woche später zu dir holen, nachdem Du alles eigerichtet und die jeweiligen Werte erreicht hast?
Das Problem ist, dass wenn du noch etwas an den Lampen usw ändern musst, du die Tiere nach dem Umzug noch zusätzlich stresst. Das ist ja so, als ob Du in eine Wohnung einziehst und überall noch gebaut wird und ständig die Handwerker rum rennen.

lese ich richtig 3.0 (Würde heißen 3 Böcke)?

LG Dommy

Edit: Scoopia war schneller:)
_________________
In freien Staaten kann jeder seine Meinung sagen und jeder andere ist befugt, nicht zuzuhören!
Norman Collie


Zuletzt bearbeitet von DUB-Edition am 12.09.2012, 13:45, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen Nickapge
Scotty
Neuling
Neuling




Anmeldedatum: 12.09.2012
Beitr?ge: 9

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Scotty! Für den Inhalt des Beitrages ist Scotty verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 13:51    Titel: Danke für die schnelle Antwort.

Ja 3 Böcke, habt ihr schlechte Erfahrungen damit?

Dies sollte bestimmt möglich sein - ihr meint also, Terra holen, alles einrichten, und wenn die Werte stimmen dann die Kleinen holen?

Nach einem Quarantänebecken bin ich schon fleissig auf der suche.


Zur Beleuchtung - Ich hab da mein Einkaufszettel noch Smile

Exo Terra - Betriebseinheit light unit ; 2x 40Watt; T8

und noch 2x 36 W - welche ich den Namen nicht entziffern kann Smile (sau-schrift)

würde dies reichen? habe noch ein dämmer oder timer gekauft, keine ahung in der Fachsprache - der in 9 Minuten den Sonnenuntergang und denn Sonnenaufgang imitieren soll.
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen









Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Werbung! Für den Inhalt des Beitrages ist Werbung verantwortlich.

Verfasst am: 15.10.2019, 23:36    Titel: Anzeige (melde dich an oder registriere dich um diese Werbung auszublenden)


Nach oben
Scotty
Neuling
Neuling




Anmeldedatum: 12.09.2012
Beitr?ge: 9

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Scotty! Für den Inhalt des Beitrages ist Scotty verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 13:54    Titel: Beleuchtung

die 2 x 36 W sind von Arcadia
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Scoppia
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 16.08.2012
Beitr?ge: 39
Wohnort: Wegberg
Terrarium: 100*50*50
Bartagamen: 1.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Scoppia! Für den Inhalt des Beitrages ist Scoppia verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 13:59    Titel:

Hi,

Kannst dir hier mal die Berichte in der Vergesellschaftung anschauen. Dann wirst du unsere Sorgen teilen und verstehen.

Bei der Beleuchtung fehlt mir irgendwie die UV Beleuchtung (zB inform einer Lucky Reptile Bright Sun oder ähnliches.) Desweiteren dürfte es bei einer Höhe von 1Meter relativ schwer werden mit nur 36 Watt auf die benötigten 30° Durschnitt zu kommen.
Der fehlende Sonnenplatz wäre dann auch mit der UV-Lampe abgedeckt...

Ich glaube nicht das du jemanden finden wirst, der die eine gute Prognose für die 3 Männchen gibt Sad Tut mir Leid

LG Scoppia

Edit: Außerdem brauchst du mindestens 2 Sonnenplätze fällt mir gerade auf ... Damit sie sich wenigstens aus dem Weg gehen können.
Edit2: Wortkaudawelsch behoben Wink


Zuletzt bearbeitet von Scoppia am 12.09.2012, 14:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Scotty
Neuling
Neuling




Anmeldedatum: 12.09.2012
Beitr?ge: 9

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Scotty! Für den Inhalt des Beitrages ist Scotty verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 14:08    Titel:

Danke für die schnellen Antworten.

Die 3 Männchen leben seit meinem Besuch zusammen und werden dies auch noch tun bis ich sie abholen werde.

Ich habe der Dame gesagt sie solle mir doch telefonisch bescheid geben falls irgendetwas nicht klappt.

Was empfehlt ihr mir dann? 1.2 Gruppenhaltung?

Und ist das Terra nicht genug gross, das die Banausen *zwinker* sich aus dem weg gehen können?

Ich meinte die eine Leuchte wäre mit UV wenn mich nicht alles täuscht, das ist zumindest auf der Verpackung gestanden und Sie meinte die Beleuchtung wäre völlig ausreichen.

-2 Sonnenplätze, es sind 2 arcardia a je 36w. und vom höchstgelgenen sonnenplatz 30cm höher muss ich dies doch anbringen?

Und zu dem 1Meter höhe, da kommt ja noch 20cm sand rein, dann ist es auch kein Meter mehr, oder täusch ich mich da?

Aber ich bin immer skeptisch wenn ich nur eine Meinung höre darum musste ich hier im Forum einfach nachfragen. Danke für eure Zeit übrigens, ich bin sehr dankbar.

Edit: Sonnenplätze
Edit2: 1Meter - 20cm Smile


Zuletzt bearbeitet von Scotty am 12.09.2012, 14:26, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Scoppia
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 16.08.2012
Beitr?ge: 39
Wohnort: Wegberg
Terrarium: 100*50*50
Bartagamen: 1.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Scoppia! Für den Inhalt des Beitrages ist Scoppia verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 14:27    Titel:

Sagen wir es mal so, es gibt keine Garantie oder ein Rezept für eine erfolgreiche Vergesellschaftung. Aber 1.2 ist gängig da sich die Triebe des Männchens auf 2 Weibchen verteilen können und somit weniger Streß da ist.

Ja bedenke das die kleinen noch sehr jung sind. Das kann auch noch 4 Monate gut gehen oder nur 2 Tage oder für ein Jahr. Nur musst du eben auch auf die Gesund der kleinen achten, Wenn sie sich irgendwann fetzen was bei 3 Böcken nahezu feststeht tust du keinem der 3 einen Gefallen.

Bei der Arcadia müsste dir jemand anderes weiter helfen die sagt mir garnichts.
Ich beispielsweise habe eine 70 BS auf nem Abstand von 35-40 cm ... das klingt zumindest mal nach nem sehr starken Unterschied Smile

Bin gerade dabei das gleiche Terra zu bauen wie du vorhast 150x80x100 deswegen habe ich die Daten aus meinem Diskussionsthread noch im Kopf.

Edit: Hier noch der Link http://www.bartagame-info.de/Forum/und-wieder-einer-t13531.html


Zuletzt bearbeitet von Scoppia am 12.09.2012, 14:28, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
BartiP+P
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult




Anmeldedatum: 31.10.2011
Beitr?ge: 487
Wohnort: Dresden
Terrarium: 2x 200*70*70
Bartagamen: 2.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von BartiP+P! Für den Inhalt des Beitrages ist BartiP+P verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 19:12    Titel:

Hallo,

3 männchen geht garnicht,die beste haltung ist alleine.Und dan für jedes tier ein terra 150*80*80 größer besser.

Beleuchtung 2 t8 röhren für das tageslicht 2 spots für die sonnenplätze 1 bright sun für die uv.
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Scotty
Neuling
Neuling




Anmeldedatum: 12.09.2012
Beitr?ge: 9

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Scotty! Für den Inhalt des Beitrages ist Scotty verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 20:43    Titel: 3.0 Haltung

Warum geht dies in einer Zoohandlung?

Habe heute nochmals meine Verkäuferin angerufen, und die meinte das wäre kein Problem da die sich von klein auf kennen.

Ich habe heute auch in Erfahrung gezogen dass das Problem erst mit der Geschlechtsreife auftreten kann.

Es steht überall etwas anderes.

Da die Bartagamen noch klein sind, schau ich das ich dan einfach weitere Terra's kaufen werden. Es dauert ja 6Monate bis 1 Jahr bis sie geschlechtsreif sind, dann ist es sicher auch nach einem Umzug möglich weitere Terras zu kaufen.

Mitlerweile hab ich soviel gelesen und immer untschiedliches das ich langsam verwirrt bin.

das heisst 1ne UV Lampe muss ich bestimmt noch besorgen danke!
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Scoppia
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 16.08.2012
Beitr?ge: 39
Wohnort: Wegberg
Terrarium: 100*50*50
Bartagamen: 1.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Scoppia! Für den Inhalt des Beitrages ist Scoppia verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 20:50    Titel:

Böse Zungen behaupten, weil sie Profit machen wollen. Oder es eben mit anderen Teiren aus Unwissenheit verwechseln. Durfte hier auch schon einigemale eines besseren belehrt werden Wink

Mal davon ab das ich dir (zum wohle der kleinen) immer noch davon Abrate 3 zuholen ohen direkte Ausweichmöglichkeit. Bartagamen ohne Zehen und mit nur halbem Schwanz sollten dann doch vermieden werden.

Und ja eine seperate UV-Lampe solltest du dir definitv noch besorgen Wink
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Scotty
Neuling
Neuling




Anmeldedatum: 12.09.2012
Beitr?ge: 9

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Scotty! Für den Inhalt des Beitrages ist Scotty verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 21:13    Titel:

Dann werd ich gleich am Wochenende in die Zoohandlung fahren und 1nes der 3 aussuchen welches es dann im endeffekt werden soll.

überzeugend war sie hald schon, schon alleine nur die aussage das es dem kleinen alleine langweillig wird. da ich ihnen alles abnehme.

In der Natur wird es ihnen bestimmt nicht langweilig da die Nahrung gesucht werden muss, ein unterschlupf muss gesucht werden sowie kletter möglichkeiten und auch wasser.

aber in einem Terra nehm ich ihnen diese aufgaben ja alle weg, es ist alles in sichtbarer nähe ohne grosse schritte zu tätigen.

Daher war die Aussage der Langeweile hald schon sehr überzeugend.


Eine andere Frage wäre da noch, was ist besser für das tier?
Ich habe ein Holzterra.

Wenn ich die Leuchten in den Holzdeckel anbringe, oder den holzdeckel durch eine Alugaze ersetzte, und die Leuchten darauf stelle?

Danke für eure Zeit mir all dies zu erläutern.

Ich bin weiterhin fleissig am Lesen Smile bin richtig gespannt und fast schon nervös Razz
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
IXIMoeweIXI
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 25.03.2012
Beitr?ge: 369
Wohnort: Lüneburg
Terrarium: 150*80*80
Bartagamen: 1.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von IXIMoeweIXI! Für den Inhalt des Beitrages ist IXIMoeweIXI verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 21:35    Titel:

Das mit dem Alugaze halte ich für keine gute idee, damit wird es schwierig die Temperatur von 30grad zu halten.
_________________
ich bin wie ich bin
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Scotty
Neuling
Neuling




Anmeldedatum: 12.09.2012
Beitr?ge: 9

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Scotty! Für den Inhalt des Beitrages ist Scotty verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 21:57    Titel:

hab ich mir fast schon gedacht Smile

das heisst es muss noch mehr gebastelt werden Razz

wie habt ihr das gemacht mit den löchern im holz?

da geht doch im endeffekt dann auch viel wärme verloren?
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
IXIMoeweIXI
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 25.03.2012
Beitr?ge: 369
Wohnort: Lüneburg
Terrarium: 150*80*80
Bartagamen: 1.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von IXIMoeweIXI! Für den Inhalt des Beitrages ist IXIMoeweIXI verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 12.09.2012, 22:17    Titel:

Ich habe die löcher gerade so groß gemacht das daß Kabel durch passt.
_________________
ich bin wie ich bin
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Beitr?ge der letzten Zeit anzeigen:   
Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - ?bersicht -> Haltung & Vergesellschaftung
Seite 1 von 2
    Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beitr?ge HILFE ! Absoluter Neuling, aus schlec... ThoRaySta Anfängerfragen 27 06.07.2019, 21:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr?ge Neuling und gleich mal ein schlechter... Eiskatzerle Anfängerfragen 13 24.01.2018, 10:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr?ge Totaler Neuling brauch Hilfe bei der ... Randy Anfängerfragen 6 14.12.2017, 16:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr?ge Neuling mit Fragen zur Beleuchtung. Kleiner_Terrafan Anfängerfragen 3 04.12.2017, 12:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr?ge Barti Neuling Krobsi Verhaltensweise 0 09.01.2016, 13:49 Letzten Beitrag anzeigen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitr?ge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitr?ge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitr?ge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitr?ge in diesem Forum nicht l?schen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Links: Tuning Forum | Terrarienbau | American Bulldog Forum
Intern: Werben auf Bartagame-Info | Bartagamen News | Kontaktformular | Dankesliste | Impressum | Datenschutz
Info: Haltung | Krankheiten & Verhalten | Terrarium Größe & Einrichtung | Ernährung & Futter | Beleuchtung | Verhalten | Geschlecht
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group - Deutsche ?bersetzung von phpBB.de | � 2006 - 2019 Dominik Hirschinger | 59549 Angriffe abgewehrt
Server-Last: 48 Seiten geladen (5 Minuten) | Seite generiert in: 0.2422s (PHP: 31% - SQL: 69%) - SQL queries: 299 |  Besucher: 8.671.117 | Online: 29