Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Bartagame-Info.de Bartagame-Info.de

Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum


-

Bartagamen und Terraristik Forum

MitgliederlisteMitgliederliste  Nickpage ListeNickpage Liste  BenutzergruppenBenutzergruppen  StatistikStatistik  KalenderKalender  LexikonLexikon  SitemapSitemap  SuchenSuchenSuche  FAQFAQ  ForenregelnForenregeln
KleinanzeigenKleinanzeigen AnzeigensucheAnzeigensuche GalerieGalerie  SpieleSpiele  KarteKarte  Bartagamen und Reptilien ToplisteTopliste  ChatChat LoginLogin  RegistrierenRegistrieren
RSS News aus dem Bartagamen Forum

Verhaltensweise Erste Winterruhe - Frage zum Verhalten
       Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - Übersicht -> Verhaltensweise
Vorheriges Thema anzeigen: Zwergbartagame schläft nur, schlapp
Nächstes Thema anzeigen: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.  
 
Autor Nachricht
Smaug2018
Neuling
Neuling



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 21.12.2018
Beiträge: 2

Terrarium: 190*80*80
Bartagamen: 1.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Smaug2018! Für den Inhalt des Beitrages ist Smaug2018 verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 21.12.2018, 21:47    Titel: Erste Winterruhe - Frage zum Verhalten

Schönen guten Abend,

mein Barti - Mann ist 10 Monate alt und seit Ende Oktober in seiner ersten Winterruhe...

Seit ca. 1 Woche erschrecke ich mich immer wieder, weil er plötzlich ganz wo anders liegt, aber seelenruhig schläft.

Ich selber habe ihn aber noch nicht in Bewegung gesehen... Meine Frage ist nun:
Ist das ein Zeichen, dass er gerne aufgeweckt werden möchte?

Das Licht ist im Moment komplett aus und es sind im Terra zwischen 18-19 Grad. Außerdem hängt ein Vorhang vor den Scheiben...
Er sucht auch häufig einen Platz am Fenster zum Schlafen...

Augen sind geschlossen und er lässt sich auch nicht stören 😄

Vielleicht kann mir ja jemand von euch erfahrenen Halter helfen, wie ich das Verhalten zu deuten habe...

Wäre überaus dankbar dafür!

Freue mich auf Antwort...

Danke!


Zuletzt bearbeitet von Smaug2018 am 21.12.2018, 21:50, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
ThoRaySta
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.02.2017
Beiträge: 311
Wohnort: Senden
Terrarium: 220*104*191,170*63*90,80*63*77
Bartagamen: 0.3,1.0,

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von ThoRaySta! Für den Inhalt des Beitrages ist ThoRaySta verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 22.12.2018, 23:12    Titel:

Hi Smaug
Bei uns ist Akasha das beste Beispiel, denn sie wandert auch manchmal herum oder macht nur kurz Ruhezeit.
Allerdings ist bei uns das Licht immer an und wird von einer Astrologischen Zeitschaltuhr reguliert, damit die Tiere selber entscheiden können, ob sie im Kühlen Bereich Winterschlaf halten/incl. eingraben oder ob sie im Wärmeren Bereich nur eine Ruhephase machen.

Im Sommer = heiße lange Tage und im Winter sind die Tage kürzer und kühler.

Vom Licht ausmachen halt ich nichts, da wir nicht wissen, wann die Tiere wieder aktiv sein wollen, was sie ja nicht können, da es ohne Licht/Wärme zu kalt ist, um seinen Stoffwechsel hochzufahren oder in den agilen Modus zu wechseln und so womöglich länger als nötig in der Winterruhe bleiben zu müssen.
Ich denke das das die Agamen selber entscheiden sollten und nicht von uns abhängig sein sollten.
Wir haben die Tiere früher auch immer (zwangsmäßig), wie in Büchern zu lesen war, überwintert und haben jedes Jahr kranke Tiere aus der WR herausgeholt.
Seit wir es den Tieren selbst überlassen, ist es nicht mehr zu übermäßigen Krankheitsausbrüchen oder Parasitenbefall (der auch durch Stress entstehen kann) gekommen.

Was du persönlich nun letztendlich machst, bzw. wie du dich entscheidest, musst du selber wissen.
Du könntest eventuell in einer Ecke durch Licht eine Schieferplatte anstrahlen und wenn er dahin geht, weißt du was du machen musst, oder was er will.
Agamen bewegen sich in der Natur auch in der WinterRuhe...
Rolling Eyes Confused Wink

Gruß Thomas
_________________
Unsere Mediathek
Videos von unseren Terrarien & Bartagamen [Dropbox]

Live Temperaturerfassung
Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de


Zuletzt bearbeitet von ThoRaySta am 22.12.2018, 23:15, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Kleinanzeigen Website dieses Benutzers besuchen Nickapge
Smaug2018
Neuling
Neuling



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 21.12.2018
Beiträge: 2

Terrarium: 190*80*80
Bartagamen: 1.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Smaug2018! Für den Inhalt des Beitrages ist Smaug2018 verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 24.12.2018, 22:12    Titel:

Zuerst mal danke für die Antwort und frohe Weihnachten!

Ich hoffe mal das ich es richtig verstanden habe:

Ich werde nun morgen in der linken Ecke des Terrariums (er liegt meistens rechts) die UV Lampe und die kleine Wärmelampe mal anschalten. Im natürlichen Zeitraum...

Wenn er dann dort hin wandert, weiß ich, dass er nicht mehr schlafen will (oder?)

Danke für die Hilfe...


Zuletzt bearbeitet von Smaug2018 am 24.12.2018, 22:13, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
ThoRaySta
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.02.2017
Beiträge: 311
Wohnort: Senden
Terrarium: 220*104*191,170*63*90,80*63*77
Bartagamen: 0.3,1.0,

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von ThoRaySta! Für den Inhalt des Beitrages ist ThoRaySta verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 25.12.2018, 02:04    Titel:

Hallo Smaug,

Danke und auch frohe Weihnachten!
Ja, du hast das alles richtig verstanden.
Hast ja auch vorher nichts falsch gemacht, nur hat halt deine Agame nicht die Möglichkeit dir mitzuteilen, was sie möchte, weil ihr die Möglichkeit dazu fehlt.
Der Schiefer soll dazu dienen, die Wärme die die Lampe abgibt aufzunehmen und zu speichern.
Bin gespannt, wie er sich verhält.
Du solltest im Grunde in einem Terrarium alles zur Verfügung stellen und die Agame wird dann selbstständig entscheiden, was gerade gebraucht wird.
Seit wir unseren Agamen nicht mehr die Lehrbuchversorgung aufzwingen, seit dem zeigen sie viel mehr ihre "natürlichen" Verhaltensweisen, wirken interessiert und ausgeglichen, wobei ich nicht sagen möchte, dass alle Bücher schlecht sind.
Manche Bücher gehen mit ihrem zu vermittelnden Wissen mehr ins Detail, während einige schon vor Jahren stehen geblieben scheinen, denn in ihnen wird immer noch Wissen vermittelt, was sich als falsch oder gar gefährlich herausgestellt hat.
Da Papier aber geduldig ist, bleibt es nun dem >Leser überlassen, das Wissen effizient zu nutzen und das ist gerade als Anfänger gar nicht so leicht.

Gruß Thomas
_________________
Unsere Mediathek
Videos von unseren Terrarien & Bartagamen [Dropbox]

Live Temperaturerfassung
Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de


Zuletzt bearbeitet von ThoRaySta am 25.12.2018, 02:05, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Kleinanzeigen Website dieses Benutzers besuchen Nickapge









Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Werbung! Für den Inhalt des Beitrages ist Werbung verantwortlich.

Verfasst am: 20.01.2019, 05:49    Titel: Anzeige (melde dich an oder registriere dich um diese Werbung auszublenden)


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - Übersicht -> Verhaltensweise
Seite 1 von 1
    Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Zwergbartagame in der Winterruhe gefü... Nana Anfängerfragen 1 24.12.2018, 16:14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verstopfung oder träge Verdauung nach... lazybread Anfängerfragen 3 09.12.2018, 20:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Winterruhe nach Eiablage Rosundgut Anfängerfragen 6 22.11.2018, 19:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bartagame legt mit 13 Jahren das erst... Lizzzard Krankheiten & Tierärzte 3 24.07.2018, 09:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erste Eiablage NimahNess Inkubation & Jungtieraufzucht 3 25.04.2018, 05:21 Letzten Beitrag anzeigen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Links: Tuning Forum | Terrarienbau | American Bulldog Forum
Intern: Werben auf Bartagame-Info | Bartagamen News | Kontaktformular | Dankesliste | Impressum | Datenschutz
Info: Haltung | Krankheiten & Verhalten | Terrarium Größe & Einrichtung | Ernährung & Futter | Beleuchtung | Verhalten | Geschlecht
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group - Deutsche Übersetzung von phpBB.de | � 2006 - 2019 Dominik Hirschinger | 57503 Angriffe abgewehrt
Server-Last: 59 Seiten geladen (5 Minuten) | Seite generiert in: 0.3843s (PHP: 41% - SQL: 59%) - SQL queries: 168 |  Besucher: 8.067.155 | Online: 34