Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Bartagame-Info.de Bartagame-Info.de

Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum


-

Bartagamen und Terraristik Forum

MitgliederlisteMitgliederliste  Nickpage ListeNickpage Liste  BenutzergruppenBenutzergruppen  StatistikStatistik  KalenderKalender  LexikonLexikon  SitemapSitemap  SuchenSuchenSuche  FAQFAQ  ForenregelnForenregeln
KleinanzeigenKleinanzeigen AnzeigensucheAnzeigensuche GalerieGalerie  SpieleSpiele  KarteKarte  Bartagamen und Reptilien ToplisteTopliste  ChatChat LoginLogin  RegistrierenRegistrieren
RSS News aus dem Bartagamen Forum

Anfängerfragen Eingewöhnungsphase bei Zwergbartagamen
       Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - Übersicht -> Anfängerfragen
Vorheriges Thema anzeigen: Eure Meinungen bzw. Verbesserungsvorschläge
Nächstes Thema anzeigen: Neues Terrarium---Beleuchtungsfrage  
 
Autor Nachricht
Akita517
Neuling
Neuling




Anmeldedatum: 13.08.2018
Beiträge: 2

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Akita517! Für den Inhalt des Beitrages ist Akita517 verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 13.08.2018, 16:48    Titel: Eingewöhnungsphase bei Zwergbartagamen

Hallo zusammen Smile,

Wir sind seit 2 1/2 Wochen stolze Besitzer eines 1 Jahre alten Zwergbartagam. Smile

Unser Terrarium ist 120x60x60, ausgestattet mit einer UV-Desert (75 Kw) und einer Reptile UVB 150 (25W), der Untergrund besteht aus einer Sand-u. lehmmischung aus dem Zoogeschäft. Die Luftfeuchtigkeit beträgt Tagsüber 50-60% und in der Nacht 30-40%, die Temperaturen sind ihm kühlsten Bereich 28 Grad unter der Wärmelampe 45 Grad. Verbesserungsvorschläge werden liebend gerne angenommen, da wir noch absolute Neulinge bei Reptilien sind und somit Fehler auch direkt korrigieren werden Exclamation

Gefüttert wird unser Kleiner momentan mit Gänseblümchen, Karotten und Heimchen dazu wird morgens lauwarmes Wasser ins Terrarium gesprüht, welches er auch von Ästen etc. Trinkt.

Nun kommen die eigentlichen Problemchen:

1. Unser Zwergbartagam ist immer sehr müde und schläft schon etwa ab 18 Uhr auf seinem Ast (evtl. Vorbereitung auf Winterruhe?)
2. Generell liegt er den ganzen Tag an ein und der selben Stelle und geht NIE von selbst unter die Wärmelampe.
3. Bei dem Kot handelt es sich teilweise um völlig unverdaute Heimchen. (Kotprobe wird morgen abgeschickt)
4. Außerdem ist er sehr schüchtern bzw. Ängstlich, was aber denke ich nach 2 Wochen noch normal ist? Wie lange dauert denn durchschnittlich solch eine Eingewöhnungsphase?

Ich wäre sehr dankbar für Verbesserungsvorschläge oder Tipps. Wir möchten natürlich, dass es dem kleinen bei uns gut geht und werden Kritik auch so schnell wie möglich umsetzen!
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
ThoRaySta
Pogona Minima Juvenile
Pogona Minima Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.02.2017
Beiträge: 297
Wohnort: Senden
Terrarium: 220*104*191,170*63*90,80*63*77
Bartagamen: 0.3,1.0,

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von ThoRaySta! Für den Inhalt des Beitrages ist ThoRaySta verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 15.08.2018, 21:01    Titel:

Hallo Aktia,

Zitat:
Unser Terrarium ist 120x60x60, ausgestattet mit einer UV-Desert (75 Kw) und einer Reptile UVB 150 (25W), der Untergrund besteht aus einer Sand-u. lehmmischung aus dem Zoogeschäft. Die Luftfeuchtigkeit beträgt Tagsüber 50-60% und in der Nacht 30-40%, die Temperaturen sind ihm kühlsten Bereich 28 Grad unter der Wärmelampe 45 Grad. Verbesserungsvorschläge werden liebend gerne angenommen, da wir noch absolute Neulinge bei Reptilien sind und somit Fehler auch direkt korrigieren werden Exclamation

Gefüttert wird unser Kleiner momentan mit Gänseblümchen, Karotten und Heimchen dazu wird morgens lauwarmes Wasser ins Terrarium gesprüht, welches er auch von Ästen etc. Trinkt.


Die Klimawerte und die Ernährung gefällt mir schon mal ganz gut.
Du kannst auch noch Löwenzahn, Spitzwegerich, Giersch, ...etc. füttern.
Da gibts ein Futterbuch von der Marion Minch, da kannst du Dich mal einlesen.


Zitat:
1. Unser Zwergbartagam ist immer sehr müde und schläft schon etwa ab 18 Uhr auf seinem Ast (evtl. Vorbereitung auf Winterruhe?)

Unsere liegen zur Zeit auch nur faul rum, weil es so heiß ist.
Eine Agame hält sogar eine Ruhephase in einem Versteck seit 3.8.18.
Die Antriebslosigkeit könnte aber auch ein Mangel an Licht oder eine nicht ausreichende Lichtqualität bedeuten, was aber nur eine Vermutung meinerseits ist.


Zitat:
2. Generell liegt er den ganzen Tag an ein und der selben Stelle und geht NIE von selbst unter die Wärmelampe.

Unsere Agamen legen sich auch nicht direkt unter die Wärmelampe.
Allerhöchstens zum trocknen nach dem Bad, aber nicht sehr lang.
Die optimale Temperatur liegt bei unseren zwischen 31C° - 34C°.
Stellen mit mehr als 40C° werden eher gemieden, weshalb ich punktuelle Sonnenplätze nur bedingt empfehlen kann, da sie aufgrund meiner Beobachtungen keinen so wirklichen Sinn machen. Wink


Zitat:
3. Bei dem Kot handelt es sich teilweise um völlig unverdaute Heimchen. (Kotprobe wird morgen abgeschickt)

Parasiten oder Würmer, könnten sich auch in Punkt 1 auswirken.


Zitat:
4. Außerdem ist er sehr schüchtern bzw. Ängstlich, was aber denke ich nach 2 Wochen noch normal ist? Wie lange dauert denn durchschnittlich solch eine Eingewöhnungsphase?

Bei unseren Agamen, egal wo sie her kamen, dauerte es fast 1 Jahr, bis man sagen konnte, dass das Tier sich "Zuhause" fühlt und "angekommen" ist.
Die Angst oder das Misstrauen wandelte sich in fastzahm, so ab einem halben Jahr...
Das Tier einfach normal weiterversorgen...das wird schon werden.


Da kannst du mal durchstöbern:
https://www.dropbox.com/sh/r2nyo0ca....-Aqlo3bH_UqMncCeny3a?dl=0

Sind zwar Pogona Vitticeps aber auch Bartagamen Mr. Green

Grüßle Thomas
_________________
Unsere Mediathek
Videos von unseren Terrarien & Bartagamen [Dropbox]

Live Temperaturerfassung
Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Kleinanzeigen Website dieses Benutzers besuchen Nickapge
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - Übersicht -> Anfängerfragen
Seite 1 von 1
    Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Zwergbartagamen ziehen in neues Terra... The Eyeless Anfängerfragen 1 28.04.2018, 21:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fragen als anfänger haltung Zwergbart... valerius Anfängerfragen 1 12.02.2018, 23:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bartagamen, Zwergbartagamen, Größe un... EricPol Anfängerfragen 5 08.01.2018, 23:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beleuchtung Terrarium bräuchte eure b... valerius Beleuchtung & UV-Versorgung 1 25.12.2017, 02:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Problem mit Versiegelung bei Zwergbar... mathias_97 Terrarium- & Rückwandbau 1 28.07.2016, 08:43 Letzten Beitrag anzeigen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Links: Tuning Forum | Terrarienbau | American Bulldog Forum
Intern: Werben auf Bartagame-Info | Bartagamen News | Kontaktformular | Dankesliste | Impressum | Datenschutz
Info: Haltung | Krankheiten & Verhalten | Terrarium Größe & Einrichtung | Ernährung & Futter | Beleuchtung | Verhalten | Geschlecht
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group - Deutsche Übersetzung von phpBB.de | � 2006 - 2018 Dominik Hirschinger | 57021 Angriffe abgewehrt
Server-Last: 85 Seiten geladen (5 Minuten) | Seite generiert in: 0.2661s (PHP: 47% - SQL: 53%) - SQL queries: 149 |  Besucher: 7.940.438 | Online: 23