Schon gewusst ... (x)
... dass dich als registrierter User in die Karte eintragen kannst?
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Bartagame-Info.de Bartagame-Info.de

Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum


-

Bartagamen und Terraristik Forum

MitgliederlisteMitgliederliste  Nickpage ListeNickpage Liste  BenutzergruppenBenutzergruppen  StatistikStatistik  KalenderKalender  LexikonLexikon  SitemapSitemap  SuchenSuchenSuche  FAQFAQ  ForenregelnForenregeln
KleinanzeigenKleinanzeigen AnzeigensucheAnzeigensuche GalerieGalerie  SpieleSpiele  KarteKarte  Bartagamen und Reptilien ToplisteTopliste  ChatChat LoginLogin  RegistrierenRegistrieren
RSS News aus dem Bartagamen Forum

Futtiertiere & Futtermittel - Richtig Füttern Bestäubtes Futter wird verschmäht
       Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - ?bersicht -> Futtiertiere & Futtermittel - Richtig Füttern
Vorheriges Thema anzeigen: Grünfutter kleinhäckseln?
N?chstes Thema anzeigen: Raupe bei den mittelmeergrillen  
 
Autor Nachricht
SleazeRocker
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 25.10.2014
Beitr?ge: 38

Terrarium: 150x80x80
Bartagamen: 1.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von SleazeRocker! Für den Inhalt des Beitrages ist SleazeRocker verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 14.01.2015, 17:36    Titel: Bestäubtes Futter wird verschmäht

Hallo,

ist es normal, dass Bartagame wenn sie es noch nicht gewöhnt sind, bestäubtes Futter egal ob Insekten oder Grünzeug nicht mehr anrühren?

Ich habe jetzt Nekton REP probiert... Grünzeug und Futtertiere werden sobald sie damit bestäubt sind abgelehnt oder kaum wahrgenommen.

Heute habe ich Korvimin bekommen und es gleich mal mit einer damit bestäubten Grille ausprobiert --> Fehlanzeige! Wird nicht angenommen.

Unbestäubtes Futter wird verschlungen.

Habt ihr da vielleicht Tipps? Sad
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
StevieBlack
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 09.01.2015
Beitr?ge: 59
Wohnort: Römerberg
Terrarium: 200*100*100

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von StevieBlack! Für den Inhalt des Beitrages ist StevieBlack verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 14.01.2015, 19:30    Titel:

Habe jetzt zwar keine Erfahrung, aber wenn ich mich richtig erinnere habe ich dazu schon was gelesen. Man sollte es den Tiere auch wenn sie es nicht mögen weiterhin anbieten bis sie es eben annehmen. Das kommt mir aber irgendwie so nach dem Motto vor "der Hunger treibt es schon rein".

Weiß aber nicht ob das auch in der Praxis sinnvoll ist.
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Tommy6551
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 19.02.2011
Beitr?ge: 560
Wohnort: Setterich / Baesweiler
Terrarium: 200*100*80
Bartagamen: 1.2.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Tommy6551! Für den Inhalt des Beitrages ist Tommy6551 verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 14.01.2015, 21:48    Titel:

Meine Tiere haben da kein Problem mit.
Wundert mit gerade bei Lebendfutter. Werden die Futtertiere denn wahrgenommen?
_________________
...
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
SleazeRocker
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 25.10.2014
Beitr?ge: 38

Terrarium: 150x80x80
Bartagamen: 1.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von SleazeRocker! Für den Inhalt des Beitrages ist SleazeRocker verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 15.01.2015, 19:42    Titel:

Ja, die Futtertiere werden wahrgenommen. Wenn ich der Bartagame ein bestäubtes Tier hinhalte, schüttelt es sich nur.

Der Appetit ist momentan auch wieder ein wenig gemindert.
Da das Tier bei Anschaffung sehr unterentwickelt war, steckt es jetzt oft in der Häutungsphase... man kann fast zugucken wie das Tier wächst.
Vielleicht liegt es auch an der Häutung, das momentan wenig gefressen wird...

Es wird auch gerade entwurmt, da ja ein mittelgradiger Oxyurenbefall festgestellt wurde.

Ich werde einfach weiterhin bestäubtes Futter anbieten. Wink
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen









Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Werbung! Für den Inhalt des Beitrages ist Werbung verantwortlich.

Verfasst am: 25.08.2019, 09:42    Titel: Anzeige (melde dich an oder registriere dich um diese Werbung auszublenden)


Nach oben
Tommy6551
Pogona Microlepidota Juvenile
Pogona Microlepidota Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 19.02.2011
Beitr?ge: 560
Wohnort: Setterich / Baesweiler
Terrarium: 200*100*80
Bartagamen: 1.2.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Tommy6551! Für den Inhalt des Beitrages ist Tommy6551 verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 16.01.2015, 16:45    Titel:

Kann an den Wurmbefall liegen. Manche Tiere haben bei nen Wurm bzw Parasitenbefall weniger Hunger.
_________________
...
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
SleazeRocker
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 25.10.2014
Beitr?ge: 38

Terrarium: 150x80x80
Bartagamen: 1.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von SleazeRocker! Für den Inhalt des Beitrages ist SleazeRocker verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 16.01.2015, 23:00    Titel:

Ja, stimmt. Das macht Sinn. Wink

Mal was anderes...

Ich habe mir heute wie immer bei der örtlichen Zoohandlung eine Dose mittlere Steppengrillen gekauft.

Als ich zuhause war und ich die Dose öffnete, kam mir ein ekelhafter Geruch entgegen.
Nachdem ich ein paar Grillen in die Faunabox umgefüllt habe, sah ich, dass in Eipappe was verschimmeltes lag... war schwarz und schimmlig.
Vermutlich irgendwas vom Gemüse oder so... Confused

Den Grillen geht es augenscheinlich gut... es lagen nicht mehr tote Tiere drin als sonst (so 2-3 Tote).

Kann ich diese Grillen noch verfüttern oder ist da eher vorsicht geboten?
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
StevieBlack
Pogona Henrylawsoni Subadult
Pogona Henrylawsoni Subadult



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 09.01.2015
Beitr?ge: 59
Wohnort: Römerberg
Terrarium: 200*100*100

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von StevieBlack! Für den Inhalt des Beitrages ist StevieBlack verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 16.01.2015, 23:48    Titel:

Da die Bartagamen das fressen was ihr Fresse frisst ist das schon eine gute Frage. Denke die Grillen haben davon ja gegessen als es schon verschimmelt war bzw. begonnen hat zu schimmeln, oder gehen die an sowas dann nicht mehr dran?

Du kannst ja jetzt eh nicht mehr auseinander halten welche Grillen zu welcher Dose gehört oder waren in der Faunabox keine anderen Tiere mehr drin?
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
SleazeRocker
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 25.10.2014
Beitr?ge: 38

Terrarium: 150x80x80
Bartagamen: 1.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von SleazeRocker! Für den Inhalt des Beitrages ist SleazeRocker verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 19.01.2015, 23:08    Titel:

Das bestäubte Futter wird nun langsam angenommen. Very Happy

Allgemein wird der Appetit immer größer, hehe.
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Beitr?ge der letzten Zeit anzeigen:   
Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - ?bersicht -> Futtiertiere & Futtermittel - Richtig Füttern
Seite 1 von 1
    Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beitr?ge Ein Traum wird wahr. PatrickR Galerie eurer Terrarien 22 31.08.2018, 18:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr?ge Zwei Fragen zum Thema Futter Kosmic2002 Smalltalk 0 15.02.2017, 17:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr?ge Terrariumbau - Passende Einrichtung -... Dark@ngel887 Einrichtung, Gestaltung & Bepflanzung 4 03.08.2015, 06:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr?ge Welches Vorschaltgerät wird empfohlen! Sharky Technische Anleitungen & Fragen 3 24.11.2014, 21:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr?ge Saphira wird operiert SharonHuhn Krankheiten & Tierärzte 3 02.06.2014, 18:10 Letzten Beitrag anzeigen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitr?ge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitr?ge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitr?ge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitr?ge in diesem Forum nicht l?schen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Links: Tuning Forum | Terrarienbau | American Bulldog Forum
Intern: Werben auf Bartagame-Info | Bartagamen News | Kontaktformular | Dankesliste | Impressum | Datenschutz
Info: Haltung | Krankheiten & Verhalten | Terrarium Größe & Einrichtung | Ernährung & Futter | Beleuchtung | Verhalten | Geschlecht
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group - Deutsche ?bersetzung von phpBB.de | � 2006 - 2019 Dominik Hirschinger | 59000 Angriffe abgewehrt
Server-Last: 53 Seiten geladen (5 Minuten) | Seite generiert in: 0.1922s (PHP: 34% - SQL: 66%) - SQL queries: 216 |  Besucher: 8.549.013 | Online: 36