Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Bartagame-Info.de Bartagame-Info.de

Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum


-

Bartagamen und Terraristik Forum

Tropic-Shop.de
MitgliederlisteMitgliederliste  Nickpage ListeNickpage Liste  BenutzergruppenBenutzergruppen  StatistikStatistik  KalenderKalender  LexikonLexikon  SitemapSitemap  SuchenSuchenSuche  FAQFAQ  ForenregelnForenregeln
KleinanzeigenKleinanzeigen AnzeigensucheAnzeigensuche GalerieGalerie  SpieleSpiele  KarteKarte  Bartagamen und Reptilien ToplisteTopliste  ChatChat LoginLogin  RegistrierenRegistrieren
RSS News aus dem Bartagamen Forum

Verhaltensweise Anzeichen für Sommerruhe?
       Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - Übersicht -> Verhaltensweise
Vorheriges Thema anzeigen: Einfach nur graben oder Winterrruhe? HILFE
Nächstes Thema anzeigen: aufgestellter bart  
 
Autor Nachricht
acid_instinct
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 13.03.2008
Beiträge: 76
Wohnort: Niedersachsen
Terrarium: 130*130*80/120*90*60/200*80*100
Bartagamen: 1.2.1

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von acid_instinct! Für den Inhalt des Beitrages ist acid_instinct verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 27.08.2008, 12:18    Titel: Anzeichen für Sommerruhe?

Nu hätte ich doch mal ne Frage, wo mich eure derzeitigen Erfahrungen interessieren würden.
Ich lese hier in letzter Zeit ständig, das die Bartis Anzeichen von Winterruhe bzw. Sommerruhe (schon im Juli/August) haben. Unsere machen da ebenfalls mit. Also Träge, früh schlafen, in Höhlen verstecken. Wie sieht das bei euch aus?
_________________
LG Acid&Hugh
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen Nickapge
Leas_Kleine
Neuling
Neuling



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 10
Wohnort: Freiburg
Terrarium: 130*80*80 + 70*30*60
Bartagamen: 0.1.2

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Leas_Kleine! Für den Inhalt des Beitrages ist Leas_Kleine verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 28.08.2008, 13:39    Titel:

hallo,

ich wollte eben exakt dieselbe Frage stellen.
Mich verwundert das ganze nämlich ein bisschen.

Gibt es noch mehr denen es so geht?

LG Leas_Kleine
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen Nickapge
acid_instinct
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 13.03.2008
Beiträge: 76
Wohnort: Niedersachsen
Terrarium: 130*130*80/120*90*60/200*80*100
Bartagamen: 1.2.1

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von acid_instinct! Für den Inhalt des Beitrages ist acid_instinct verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 29.08.2008, 10:53    Titel:

Unser Männchen verkrümelt sich seit nun mehr drei Wochen in seiner Höhle, freiwilliges rauskommen-nicht drin. Wenn wir ihn erzwungener Maßen mal ans Tageslicht holen, ist er topfit. Frisst, balzt unser Weibchen an, läuft durch´s Terra, sonnt sich. um sich daraufhin wieder in seiner Höhle einzumummeln. Oft ist er auch wach, aber rauskommen ist nicht Rolling Eyes Kotprobe o.k. Sonst ist eigentlich alles o.k. Weibchen ist drauf wie immer. Eigenartig die kleenen zur Zeit Rolling Eyes
_________________
LG Acid&Hugh
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen Nickapge
Rabbit
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 09.08.2008
Beiträge: 44
Wohnort: Bad Oldesloe

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Rabbit! Für den Inhalt des Beitrages ist Rabbit verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 31.08.2008, 10:19    Titel:

gibt es denn auch tiere die keine winterruhe halten?
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Kleinanzeigen Nickapge









Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Werbung! Für den Inhalt des Beitrages ist Werbung verantwortlich.

Verfasst am: 20.01.2021, 15:10    Titel: Anzeige (melde dich an oder registriere dich um diese Werbung auszublenden)


Nach oben
BenDeath
Pogona Minima Subadult
Pogona Minima Subadult



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 08.01.2008
Beiträge: 318

Terrarium: 150*80*80
Bartagamen: 2 Bartis

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von BenDeath! Für den Inhalt des Beitrages ist BenDeath verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 31.08.2008, 15:01    Titel:

ja bei mir ist das genauso, mein männchen vertseckt sich schon seit mehreren wochen in seiner höhle obwohl er kerngesund ist. rauskommen tut er nur wenn er futter sieht aber dan ist er gleich wieder topfit, läuft ein bisschen rum und geht dan wieder in seine höhle. Rolling Eyes
_________________
I.C.H ist Wunderbar!
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Mirmel_Schnubby
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 28.12.2007
Beiträge: 45
Wohnort: Berlin
Terrarium: 140*100*75
Bartagamen: 1.1

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Mirmel_Schnubby! Für den Inhalt des Beitrages ist Mirmel_Schnubby verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 08.09.2008, 07:05    Titel:

also, nun muss ich mal sagen das wir das gleiche Problem haben. nun würde ich gern wissen ob man da was am licht, futter etc ändern muss wenn der barti so ruht.

mich würde auch dringend interessieren wie lange es dann normal ist das er nicht kotet...
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Sieben
Pogona Minima Adult
Pogona Minima Adult




Anmeldedatum: 24.07.2008
Beiträge: 430
Wohnort: Trier
Bartagamen: 1.3

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Sieben! Für den Inhalt des Beitrages ist Sieben verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 08.09.2008, 09:16    Titel:

Macht meiner auch. Mal liegt er den ganzen Tag ganz oben auf seiner Wand, oder aber er liegt in der Höhle und kommt nicht raus. manchmal kann ich ihn mit Futter locken, dann frisst er, geht sich sonnen und verzieht sich wieder in die Höhle oder auf seine Wand. Kotprobe, Temp und Licht sind auch okay. Najo. Hab letztens irgendwo gelesen, dass die Bärte dieses Jahr komisch sind. Aber waarum, keine Ahnung. Rolling Eyes

@Rabbit:

Jo, gibt es. Eine meiner 4 Bärte ist ziemlich zeitbezogen. Sei es die Tatsache, dass sie pünktlich um 8 Uhr abends in ihre Höhle zum schlafen geht, oder die, dass sie so Ende Oktober/Anfang November gänzlich verschwindet und pennt. Also, ohne, dass ich die Lichtverhältnisse ändere. Ist bei den anderen nicht der Fall. Die sind das ganze Jahr über fit. Allerdings habe ich noch nicht durchs Ändern des Lichts versucht, die Winterruhe einzuleiten. Bin am Überlegen, ob ich das dieses Jahr mache.
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
derKlotz
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 19.03.2008
Beiträge: 81

Terrarium: 190*85*110
Bartagamen: 1.0.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von derKlotz! Für den Inhalt des Beitrages ist derKlotz verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 08.09.2008, 11:57    Titel:

Hi,

also meiner hängt auch nur noch den ganzen Tag auf einer Platform ab und ist auch zu faul zum Fressen.

Nur wenn man Ihn extra runter lockt bewegt er sich.
_________________
30mal editiert

Gruß
derKlotz
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
zenni
Gast







Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von zenni! Für den Inhalt des Beitrages ist zenni verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 08.09.2008, 12:03    Titel:

Dito, mein Barti ist auch chilliger als zuvor.
Nach oben
User ist offline
Don und Sonne
Pogona Nullarbor Adult
Pogona Nullarbor Adult



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 01.03.2008
Beiträge: 226
Wohnort: DD
Terrarium: 1x120*60*60 1x60*60*60 1x150*80*80
Bartagamen: 1.1.1

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Don und Sonne! Für den Inhalt des Beitrages ist Don und Sonne verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 08.09.2008, 13:29    Titel:

kann ich alles nur bestätigen,
genau die selben "Symptome"
auch bei meinen drei Süßen.

Die beiden Großen sind 2 Jahre alt
und haben schon Winterruhe-Erfahrung. Wink
Der Kleine, mit seinen vier Monaten
macht aber genau den gleichen
Quark mit und kommt nur zum futtern an
oder wenns einfach zu interressant ist draussen.

Ich hatte mir da auch schon echt Sorgen gemacht.
Denn Kotprobe war/ist super und
die Terrabedingungen stimmen auch Smile

Ich bin echt froh hier zu lesen, dass auch
andere Halter damit "zu kämpfen" haben
und das es im Prinzip nix schlimmes ist.

Aber warum denken die denn schon jetzt
ihre Ruhe für das Jahr einzuhalten?
Kann mir da jemand eine beruhigende
und erklärende Antwort geben? Rolling Eyes

Mein Problem dabei ist nämlich, dass
alle Tiere sich noch nicht vollständig ausgekotet
haben und ich möchte sie so nur ungern
schlafen schicken. (Die Folgen dürften ja bekannt
sein Wink )

dank euch für die Hilfe, Brini.
_________________
Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de
Zahlreich sind doch die Dinge, derer ich nicht bedarf. - Sokrates
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen Nickapge
Sancho
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 23.12.2007
Beiträge: 38
Wohnort: NRW/KREIS R´hausen
Terrarium: 160*80*75
Bartagamen: 1.1.0

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Sancho! Für den Inhalt des Beitrages ist Sancho verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 08.09.2008, 14:33    Titel:

danke, ich hab ja auch schon dieses thema angesprochen in einem anderen thread.

bei uns ist genau dasselbe

ich frag mich, wenn die dann einfach so sind und man hat vor 6 wochen ne negative probe gehabt, ist das dann ok ? richtig einkläuten die winterruhe oder einfach mal so dahinpendeln lassen ? unsere beiden hatten noch keine richtige ruhe. hatten erst einen winter und das als baby.

jetzt schläft sie exakt um halb ach tund er geht ein bis zweimal die woche in die höhle und mummelt sich da ein. mal kommt er selber wieder raus, mal nicht

aber wenn die beiden fit sind tagsüber gehen sie voll ab
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Mirmel_Schnubby
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:m?nnlich
Anmeldedatum: 28.12.2007
Beiträge: 45
Wohnort: Berlin
Terrarium: 140*100*75
Bartagamen: 1.1

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Mirmel_Schnubby! Für den Inhalt des Beitrages ist Mirmel_Schnubby verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 09.09.2008, 06:49    Titel:

was mich nur mal jetzt interessiert von erfahrenen usern hier, denn ich selbst hab den dicken erst ein 3/4 jahr ist

Ist das jetzt Winterruhe ? oder nur sone Phase und ende Herbst kommt noch ma die richtige?

Wir ham unsern im Dezember bekommen vom Züchter und da hat der kleene natürlich keene Winterruhe gehalten.

Wir haben auch das Problem das er nich richtig abgekotet hat und... es länger schon nicht mehr getan hat..werd langsam unruhig und gehe spätestens Montag dann zum Arzt...
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
acid_instinct
Pogona Henrylawsoni Adult
Pogona Henrylawsoni Adult



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 13.03.2008
Beiträge: 76
Wohnort: Niedersachsen
Terrarium: 130*130*80/120*90*60/200*80*100
Bartagamen: 1.2.1

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von acid_instinct! Für den Inhalt des Beitrages ist acid_instinct verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 09.09.2008, 09:16    Titel:

Die Frage mit dem Koten richte ich auch noch einmal an alle Erfahrenen, es würde uns brennend interessieren. Unser Alfi hat nun nach 2(!) Wochen das erste mal wieder gekotet, sind damit sofort zum TA-Ergebnis: alles in bester Ordnung. Aber gut kann das doch nicht wirklich sein? Wie lang kann und soll man sich dies "nur" anschauen? Wie Don und Sonne schon sagten, die Folgen sind bekannt. Insgesamt treibt unser dieses Spielchen nun seit ca. 4-5 Wochen. Man ist geneigt, irgend etwas zu unternehmen. Nur was? Symptome nach wie vor gleich: Gezwungen raus=fit; nichts tun=passiert auch nichts Rolling Eyes Eigentlich wollten wir unsere zwei in Winterruhe schicken-ist das jetzt noch ratsam?
_________________
LG Acid&Hugh
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen Nickapge
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - Übersicht -> Verhaltensweise
Seite 1 von 1
    Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Sommerruhe? ruhuber Verhaltensweise 5 01.07.2019, 16:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Krank oder Sommerruhe? p.hansch Anfängerfragen 3 09.07.2018, 19:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sommerruhe/Winterruhe jetzt ? Lustone97 Krankheiten & Tierärzte 0 22.03.2016, 19:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Terrabau aus Span 150x80x80 AtzeTrue Terrarium- & Rückwandbau 10 24.12.2012, 20:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Allgemeine Informationen zur Winterru... Hilzerak Verhaltensweise 1 20.08.2012, 14:19 Letzten Beitrag anzeigen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Links: Tuning Forum | Terrarienbau | American Bulldog Forum
Intern: Werben auf Bartagame-Info | Bartagamen News | Kontaktformular | Dankesliste | Impressum | Datenschutz
Info: Haltung | Krankheiten & Verhalten | Terrarium Größe & Einrichtung | Ernährung & Futter | Beleuchtung | Verhalten | Geschlecht
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group - Deutsche übersetzung von phpBB.de | � 2006 - 2021 Dominik Hirschinger | 65905 Angriffe abgewehrt
Server-Last: 84 Seiten geladen (5 Minuten) | Seite generiert in: 0.1967s (PHP: 32% - SQL: 68%) - SQL queries: 296 |  Besucher: 9.650.952 | Online: 48