Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Bartagame-Info.de Bartagame-Info.de

Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum


-

Bartagamen und Terraristik Forum

Tropic-Shop.de
MitgliederlisteMitgliederliste  Nickpage ListeNickpage Liste  BenutzergruppenBenutzergruppen  StatistikStatistik  KalenderKalender  LexikonLexikon  SitemapSitemap  SuchenSuchenSuche  FAQFAQ  ForenregelnForenregeln
KleinanzeigenKleinanzeigen AnzeigensucheAnzeigensuche GalerieGalerie  SpieleSpiele  KarteKarte  Bartagamen und Reptilien ToplisteTopliste  ChatChat LoginLogin  RegistrierenRegistrieren
RSS News aus dem Bartagamen Forum

Anfängerfragen Zusätzliche Beleuchtung im Terra..
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
       Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - Übersicht -> Anfängerfragen
Vorheriges Thema anzeigen: Terrarium-Rückwand kaufen ?
Nächstes Thema anzeigen: Neuling mit Fragen zur Beleuchtung.  
 
Autor Nachricht
Uromastyxina
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 12.04.2012
Beiträge: 45

Terrarium: 150*75*80

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Uromastyxina! Für den Inhalt des Beitrages ist Uromastyxina verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 29.09.2017, 12:01    Titel: Zusätzliche Beleuchtung im Terra..

Hallo meine Lieben!

Ich habe keine Bartagame, sondern eine Dornschwanzagame, aber Licht brauchen die Arten ja beide und deshalb hatte ich mich, vor längerer Zeit, hier mal angemeldet. Smile

Ich hätte gerne noch eine weitere Lichtquelle im Terra (damit ich die Grundtemperatur allgemein ein bisschen höher bekomme, weil ich in eine recht "kalte" Wohnung umziehe). Bisher war alles perfekt, allerdings habe ich eben nun ein wenig Bedenken und wollte sowieso früher oder später noch eine weitere Lampe einbauen. Nun kommen wir zum Problem: Die Arbeit mit der Lichtinstallation hat sich damals mein Exfreund gemacht und wie der Begriff schon sagt, er wird mir dabei nicht mehr helfen. Laughing

Ich dachte an dieses Set "JBL 71183 Installationsset für Terrarien Strahler, Mit Gelenk und Steckverbinder, TempSet angle plus connect2", damit ich die Lampe auch ein wenig tiefer hängen kann (bzw. da flexibler bin). Ist das idiotensicher? Muss ich da, einfach gesagt, nur ein passendes Loch bohren und die Sache ist erledigt (klar ist das ein wenig komplizierter, aber ihr wisst glaube ich, was ich meine)?

Ich möchte nichts "anschließen" müssen - das traue ich mir nicht zu. Und dass alles am Ende abbrennt, will ich ja auch nicht. Embarassed

Könnt ihr mir da helfen?
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
ThoRaySta
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.02.2017
Beiträge: 107
Wohnort: Senden
Terrarium: 220*104*191,170*63*90,80*63*77
Bartagamen: 0.3,1.0,

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von ThoRaySta! Für den Inhalt des Beitrages ist ThoRaySta verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 30.09.2017, 15:41    Titel:

Zitat:
Ich dachte an dieses Set "JBL 71183 Installationsset für Terrarien Strahler, Mit Gelenk und Steckverbinder, TempSet angle plus connect2", damit ich die Lampe auch ein wenig tiefer hängen kann (bzw. da flexibler bin). Ist das idiotensicher? Muss ich da, einfach gesagt, nur ein passendes Loch bohren und die Sache ist erledigt (klar ist das ein wenig komplizierter, aber ihr wisst glaube ich, was ich meine)?


Hi,
Das kommt darauf an, welche Lampen du mit dem JBL 71183 Installationsset verwenden willst.
E27 Leuchtmittel, also nicht HQI dürften mit dem Set kein Problem sein.
Du musst im Regelfall nur ein Loch durch den Terrariendeckel bohren und die 2 Geschlitzten Beilagscheiben arretieren dann die Fassung, sobald die Muttern fest gedreht wurden.
Das Loch muss kleiner sein als der Beilagscheibendurchmesser und größer als die Diagonale des Quick-Connect Steckers.
Bohrdurchmesser wäre dann 20mm.
Ich schau mal, ob ich Dir das noch besser erklären kann...
Normalerweise sollte es kein Problem sein, einfach zusammenstecken und es geht.
_________________
Quick-Links
T.C.S.-Videos [Dropbox]

Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Kleinanzeigen Website dieses Benutzers besuchen Nickapge
ThoRaySta
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.02.2017
Beiträge: 107
Wohnort: Senden
Terrarium: 220*104*191,170*63*90,80*63*77
Bartagamen: 0.3,1.0,

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von ThoRaySta! Für den Inhalt des Beitrages ist ThoRaySta verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 30.09.2017, 17:59    Titel: Montagehinweis

Hier mal die Montagehinweise als Bild.
Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de

Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de

Später (heute ca.20:00Uhr) findest Du dann noch in
meiner Dropbox (In meiner Signatur ist der Permalink)
ein Video zum Tempset.
Das Video hat die Nummer 122.
Falls Du noch Fragen hast, einfach schreiben.

Gruß Thomas
_________________
Quick-Links
T.C.S.-Videos [Dropbox]

Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Kleinanzeigen Website dieses Benutzers besuchen Nickapge
Uromastyxina
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 12.04.2012
Beiträge: 45

Terrarium: 150*75*80

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Uromastyxina! Für den Inhalt des Beitrages ist Uromastyxina verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 01.10.2017, 09:09    Titel:

ThoRaySta Super, vielein, vielen Dank für die Anleitung und das Video. So kann ja dann eigentlich gar nichts mehr schief gehen. Werde nachher direkt versuchen, es runterzuladen. Das ist wirklich sehr net Embarassed Smile

Ich möchte eine Flood oder Spot Wärmelampe einbauen, die haben eine E27 Fassung. Habe damit gute Erfahrung gemacht. Dann passt es ja. Smile
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen









Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Werbung! Für den Inhalt des Beitrages ist Werbung verantwortlich.

Verfasst am: 12.12.2017, 01:41    Titel: Anzeige (melde dich an oder registriere dich um diese Werbung auszublenden)


Nach oben
Uromastyxina
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 12.04.2012
Beiträge: 45

Terrarium: 150*75*80

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Uromastyxina! Für den Inhalt des Beitrages ist Uromastyxina verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 01.10.2017, 16:28    Titel:

Oh, super, super, super, danke dir! Very Happy

Perfekt erklärt, das bekomme sogar ich hin. Smile
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
ThoRaySta
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.02.2017
Beiträge: 107
Wohnort: Senden
Terrarium: 220*104*191,170*63*90,80*63*77
Bartagamen: 0.3,1.0,

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von ThoRaySta! Für den Inhalt des Beitrages ist ThoRaySta verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 02.10.2017, 02:34    Titel:

Uromastyxina hat Folgendes geschrieben:
Oh, super, super, super, danke dir! Very Happy

Perfekt erklärt, das bekomme sogar ich hin. Smile


Es freut mich, dass ich Dir helfen konnte.
Eigentlich sind HQI auch Leuchtmittel für die E27 Fassung.
Falls Du mal HQI Leuchtmittel einsetzen willst, musst Du darauf achten, dass du das richtige EVG (Elektronische Vorschaltgerät) mit der entsprechenden Wattzahl, also 70W-EVG und 70W-Leuchtmittel hast, plus die Richtige Fassung mit geeignetem Kabel.
JBL bietet deswegen das Komplettset an.
jbl-tempset-unit-l-u-w#6187900


Das Angle & Connect 2 das du geplant hast, ist nur für normale Leuchtmittel (E27) Fassung OHNE EVG.

wollt ich nur noch mal erwähnen. weil ich durch die Bezeichnung "Flood" irritiert war.
Ich setze auch "Flood" ein, jedoch Metalldampflampen der Marke Solar Raptor 70W Flood, die allerdings auch ein EVG brauchen, meiner Meinung nach die besten Lampen sind...wissen kann man es jedoch nie Wink


Gruß Thomas
_________________
Quick-Links
T.C.S.-Videos [Dropbox]

Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Kleinanzeigen Website dieses Benutzers besuchen Nickapge
Uromastyxina
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 12.04.2012
Beiträge: 45

Terrarium: 150*75*80

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Uromastyxina! Für den Inhalt des Beitrages ist Uromastyxina verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 11:23    Titel:

Danke, das mit den Vorschaltgeräten habe ich schon gelesen. so eines habe ich für meine Bright Sun und auch die T5 Röhren brauchen eines, wenn ich das richtig weiß.

Ich nehme allerdings diese PAR38 Lampen von Philips (die gibt es als Spot und Flood, unterscheiden sich aber nur im Abstrahlwinkel), die brauchen kein Vorschaltgerät.

Also ich habe in einem 150x80x80 Terrarium 2x54Watt T5 Röhren, eine 70W Bright Sun und einen 80W Spot (diese PAR38). Damit komme ich eigentlich auf sehr gute Temperaturen, also ca. 30°C Grundtemperatur, wenn der Raum gar nicht beheizt ist (was er im Sommer auf jeden Fall ist, da ich eine Fensterfront zur Nachmittagssonne habe) und im Winter durch Heizung.
Allerdings habe ich das Gefühl, dass meine Dornschwanzagame auch noch ein bisschen mehr vertragen könnte (2-3°C), deshalb würde ich gerne die zusätzliche Lampe einbauen.

Ich habe sowieso schon überlegt, win komplett neues Terrarium zu "bauen", aber weil ich eben so gar keine Ahnung von der Technik habe, traue ich mir das nicht zu. Rückwand usw. wäre kein Problem, die habe ich auch beim letzten Mal gestaltet. Wobei ich da sicher auch nochmal überlegen müsste, was ich genau gemacht und gebraucht habe. Embarassed


Zuletzt bearbeitet von Uromastyxina am 09.10.2017, 11:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Uromastyxina
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 12.04.2012
Beiträge: 45

Terrarium: 150*75*80

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Uromastyxina! Für den Inhalt des Beitrages ist Uromastyxina verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 11:33    Titel:

Sorry, der Beitrag war doppelt - aber dann kann ich gleich nochmal was schreiben.

Ich habe es damals mit Rücksprache eines Forums für Uromastyx "umgebaut" und auch die Beleuchtung abgesprochen. Das Forum existiert aber leider nicht mehr. Das sollte eigentlich soweit passen, aber mit der Zeit wurde immer mehr bekannt, dass vor allem Uromastyx Geyri es auch ein wenig wärmer haben können. Deshalb wollte ich noch eine zusätzliche Lampe installieren. Confused

Ansonsten gäbe es eben auch die Alternative, dass ich mir ein neues 150x60x80 "Grundgerüst" kaufe, eine bessere Rückwand mache und das Terra neu einrichte. Auch die Rückwand kann man verbessern (mehr zum Verstecken und Klettern). Aber wie gessagt, ich habe keine Ahnung von der Beleuchtung und traue es mir nicht zu.. Confused

Meine Dame ist recht klein (ein Winzling verglichen mit einer Bartagame), aber sie klettern recht gerne und wenn sie schnell rennt, geht es richtig ab. Da würde ich das Terrarium sowieso gerne anpassen und noch besse rgestalten. Aber dann würde ich eben lieber ein neues machen..


Zuletzt bearbeitet von Uromastyxina am 09.10.2017, 12:18, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
ThoRaySta
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.02.2017
Beiträge: 107
Wohnort: Senden
Terrarium: 220*104*191,170*63*90,80*63*77
Bartagamen: 0.3,1.0,

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von ThoRaySta! Für den Inhalt des Beitrages ist ThoRaySta verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 22:31    Titel:

Zitat:
Ansonsten gäbe es eben auch die Alternative, dass ich mir ein neues 150x60x80 "Grundgerüst" kaufe, eine bessere Rückwand mache und das Terra neu einrichte. Auch die Rückwand kann man verbessern (mehr zum Verstecken und Klettern). Aber wie gessagt, ich habe keine Ahnung von der Beleuchtung und traue es mir nicht zu.. Confused


Das mit dem Grundgerüst hört sich doch gar net schlecht an und
hat mehrere Vorteile.
Du hast keinen Zeitdruck und kannst Erfahrungen sammeln, die Rückwand Gestaltung kann auch etwas länger gehen.
Also ich würde es so umsetzen.
Das mit den Lampen find ich auch gut, so stellst du zumindest sicher, dass es hell genug ist.

Grüßle...
und nicht vergessen, du bist nicht allein Wink
_________________
Quick-Links
T.C.S.-Videos [Dropbox]

Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Kleinanzeigen Website dieses Benutzers besuchen Nickapge
Uromastyxina
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 12.04.2012
Beiträge: 45

Terrarium: 150*75*80

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Uromastyxina! Für den Inhalt des Beitrages ist Uromastyxina verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 10.10.2017, 09:43    Titel:

Also ich denke, ich werde den Bau eines neuen Terras gerne in Angriff nehmen. Allerdings würde ich schon gerne einen Profi auf die Technik schauen lassen wollen.

Und so wie ich das erlebt habe (hatte einige Elektriker in der Unebung angeschrieben), machen die sowas nicht. Ich würde ja auch gerne mal die Elektrik von meinem überprüfen lassen.. Confused
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Uromastyxina
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 12.04.2012
Beiträge: 45

Terrarium: 150*75*80

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Uromastyxina! Für den Inhalt des Beitrages ist Uromastyxina verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 10.10.2017, 20:03    Titel:

Meinst du, dass ich die Lampe auch in dem Belüftungsgitter festmachen kann? Ansonsten habe ich nicht viel Wahl, weil davor ist die Leiste für die T5 Balken und ganz vorne ist zu viel Platz bis zum Grund.. da bringt die zusätzliche Beleuchtung fast nichts...
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
ThoRaySta
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.02.2017
Beiträge: 107
Wohnort: Senden
Terrarium: 220*104*191,170*63*90,80*63*77
Bartagamen: 0.3,1.0,

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von ThoRaySta! Für den Inhalt des Beitrages ist ThoRaySta verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 11.10.2017, 10:47    Titel: Hi

Ein Bild von deiner Beleuchtungsanordnung und dem Lüftungsgitter wäre nicht schlecht...vielleicht sehe ich da doch noch eine Möglichkeit, bzw. kann besser beurteilen, ob man die Lampe am Gitter festmachen kann.

Im Hellsehen habe ich leider gefehlt Laughing .

Einen Elektriker solltest du unbedingt drüber schauen lassen.
Ist sicherer
_________________
Quick-Links
T.C.S.-Videos [Dropbox]

Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de


Zuletzt bearbeitet von ThoRaySta am 11.10.2017, 10:48, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Kleinanzeigen Website dieses Benutzers besuchen Nickapge
Uromastyxina
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 12.04.2012
Beiträge: 45

Terrarium: 150*75*80

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Uromastyxina! Für den Inhalt des Beitrages ist Uromastyxina verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 11.10.2017, 11:05    Titel:

Oh, ja, das macht natürlich Sinn. Laughing

Ich mache heute Abend ein Foto. Habe auch schon Rückmeldung von einem Elektriker bekommen, der drauf schauen würde.
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
Uromastyxina
Pogona Henrylawsoni Juvenile
Pogona Henrylawsoni Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 12.04.2012
Beiträge: 45

Terrarium: 150*75*80

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Uromastyxina! Für den Inhalt des Beitrages ist Uromastyxina verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 17.10.2017, 20:10    Titel:

So, es hat nun zwar ewig gedauert, aber ich hatte sehr viel um die Ohren. Sad

Nächste oder übernächste Woche komme dann der Elektriker. Bis dahin würde ich gerne die 2. Lampe irgendwo installieren (bzw. zumindest das passende Loch bohren). Laughing


Folgendermaßen sieht es aus:

Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de

Das rechts ist das Belüftungsgitter von oben. Da liegt bis jetzt das Vorschaltgerät für die Bright Sun drauf (kann auch wo anders hingelegt werden) und ganz hinten sind Zeitschriften, also es ist schon recht lang. Direkt daneben (unter der Aufwölbung) sind die T5-Röhren eingebaut.

Frage zu den Röhren: Ich habe neue gekauft, weil ich sie mal austauschen muss. Sie hießen "Osram HO 54 W/865 Lumilux Daylight", wurde mir auch damals im Uromastyxforum empfohlen.

Auf den alten steht noch "FQ" drauf. Das steht auf den neuen nicht. Sind das nun falsche?
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Kleinanzeigen
ThoRaySta
Pogona Nullarbor Juvenile
Pogona Nullarbor Juvenile



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.02.2017
Beiträge: 107
Wohnort: Senden
Terrarium: 220*104*191,170*63*90,80*63*77
Bartagamen: 0.3,1.0,

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von ThoRaySta! Für den Inhalt des Beitrages ist ThoRaySta verantwortlich.

BeitragVerfasst am: 17.10.2017, 22:51    Titel:

Hallo,
Also, sofern du eine Querstrebe als Verstärkung über das Gitter machst, sollte es gehen...An das Gitter würde ich ohne Verstärkung nichts dranhängen, da ich befürchte, dass das Gitter das Lampengewicht nicht tragen wird. Rolling Eyes
Ich zeichne Dir das auf deinem Bild ein was ich meine.
Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de


Bei den Röhren habe ich auf Wikipedia folgendes gefunden:
https://de.wikipedia.org/wiki/Leuchtstofflampe
Unter dem Abschnitt Standardisierte Baugrößen findest du auch die Erklärung für die Abkürzung "FQ".
Zitat:
T5-Lampen sind in zwei Varianten verfügbar: Hohe Lichtleistung (Abkürzung HO, „High Output“, oder FQ, „Fluorescent Quintron“) oder große Effizienz (HE, „High Efficiency“, oder FH, „Fluorescent High Efficiency“). Die HO-Lampen sind bei vergleichbarer Leistung kürzer als HE-Lampen. Zusätzlich gibt es bei HO- und HE-Lampen einzelne Typen mit einer nochmals um etwa acht bis zehn Prozent geringeren elektrischen Leistung bei gleicher Lichtstärke.


Hoffe das passt so, bzw. ist verständlich genug... Rolling Eyes Very Happy
_________________
Quick-Links
T.C.S.-Videos [Dropbox]

Bild gepostet im Bartagamen und Terrarien Forum | Bartagame-Info.de
Nach oben
User ist offline Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Kleinanzeigen Website dieses Benutzers besuchen Nickapge
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bartagame, Bartagamen & Terrarium Forum - Übersicht -> Anfängerfragen
Seite 1 von 3
    Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Neuling mit Fragen zur Beleuchtung. Kleiner_Terrafan Anfängerfragen 3 04.12.2017, 11:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beleuchtung im gebrauchtem Terra ausr... Drachenracker Dave Anfängerfragen 16 22.08.2017, 19:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Moin aus Hamburg und Frage zur Beleuc... Wüstenfuchs Vorstellungen 0 22.06.2017, 23:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Terrarium Beleuchtung 120x60x60 BaLiMe Beleuchtung & UV-Versorgung 18 14.04.2017, 09:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beleuchtung ausreichend? Xineobe Anfängerfragen 23 28.03.2017, 07:44 Letzten Beitrag anzeigen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Links: Tuning Forum | Terrarienbau | American Bulldog Forum
Intern: Werben auf Bartagame-Info | Bartagamen News | Kontaktformular | Dankesliste | Impressum
Info: Haltung | Krankheiten & Verhalten | Terrarium Gr��e & Einrichtung | Ern�hrung & Futter | Beleuchtung | Verhalten | Geschlecht
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group - Deutsche Übersetzung von phpBB.de | � 2006 - 2017 Dominik Hirschinger | Ranking-Hits | 53924 Angriffe abgewehrt
Server-Last: 96 Seiten geladen (5 Minuten) | Seite generiert in: 0.5734s (PHP: 35% - SQL: 65%) - SQL queries: 282 |  Besucher: 7.147.627 | Online: 26